iPod nano 7G doch wieder mit Kamera

Katia Giese
23

Ein kurzer Aufschrei war bei den Fans der iPod nano Reihe zu hören, als Apple diesen in der sechsten Generation vorstellte: Kamera und Filmwiedergabe mussten dem Rotstift und dem platzsparenden neuen Design weichen. Bei der bevorstehenden siebten Generation könnte Apple jedoch wieder zur Linse greifen, folgt man aktuellen Gerüchten, die sich auf ein im Internet aufgetauchtes Bild des neuen Modells stützen.

Demnach will Apple wohl die aktuelle Form des iPod nano beibehalten, jedoch eine zusätzliche Kamera verbauen, wie sie erstmalig beim iPod nano 5G erhältlich war. Das Bild ist zuerst bei Apple.pro aufgetaucht, die schon mit frühen Bildern des iPad 2 Aufmerksamkeit auf sich lenken konnten. Die auf dem Foto zu erkennende Verschalung lässt zudem auf eine neue Farbpalette für die 7er Reihe schließen. Dem Apple-Produktzyklus zufolge ist ein neuer iPod nano im Herbst fällig und könnte im Rahmen des traditionellen Musik-Events vorgestellt werden.

Hat dir "iPod nano 7G doch wieder mit Kamera " von Katia Giese gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Kamera, iPod, Apple iPod, Apple