iPod nano 7G mit Kamera: Neue Fotos aufgetaucht

Flavio Trillo
17

Neue Bilder dessen, was angeblich der iPod nano der kommenden 7. Generation ist, zeigen abermals eine Kameralinse – diesmal auch von außen. Die taiwanesische Webseite Apple.pro will außerdem von einer Quelle aus Kalifornien namens “Ray” erfahren haben, was Apple mit dem zweitkleinsten iPod künftig noch so vor hat. Neben der 1,3-Megapixel-Kamera soll der praktischen Clip wieder abgenommen werden. 

Die “Beweisfotos” zeigen dieses Mal statt der hohlen Hülle des iPod nano eine bis auf die Linsen-Aussparung kahle Rückseite. Noch mutet das Design der Kamera etwas rudimentär an, bis zur finalen Produktversion dürfte Jonathan Ive noch die eine oder andere Anmerkung dazu haben. Angeblich soll der eingesetzte Chip über 1,3 Megapixel verfügen, was bei der Displaygröße des iPod nano völlig ausreichend wäre – mehr Pixel verteilt auf einen derart kleinen Sensor wären der Bildqualität ohnehin nicht zuträglich.

Apple.pro war in der Vergangenheit zumeist recht zuverlässig, was Gerüchte um den iPod nano anging. Die Vermutung, dass Apple seinem “Kleinen” des Clips berauben würde, scheint allerdings fragwürdig. Schließlich ist der iPod nano (dank Nike+) besonders für den Einsatz beim Joggen oder im Fitnessstudio geeignet und einen

Clip würden hier sicher viele Anwender vermissen. Daher scheint es sehr viel einleuchtender, dass auch der iPod nano 7G über eine kleine Klammer an der Rückseite verfügen wird – mit einer kleinen Aussparung für die Kameralinse.

Darauf deuten auch die drei Schrauben in dem Anfang April aufgetauchten Bild. Sie dienen nämlich eindeutig zur Befestigung des Clips, wie eine Aufnahme aus dem Inneren des aktuellen Modells von iFixit zeigt. Dort sind an exakt der gleichen Position drei Schrauben zu sehen, die ebendiese Aufgabe übernehmen.

Andererseits wäre bei der nachträglichen Befestigung eines Clips das Apple-Logo verdeckt, das im iPod nano 6G auf der Außenseite des Clips prangt. Sollte es sich bei dem fotografierten Modell aber um einen Prototyp handeln, ist eine spätere “Umsiedlung” des Logos nicht undenkbar.

Bilder: tw.apple.pro

Weitere Themen: Kamera, iPod

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz