iPod nano Klone mit Videounterstützung und SD-Karten

Tizian Nemeth
3

In jeder iPod-Generation erscheinen sie erneut auf der Bildfläche – Klon-Hersteller mit ihren Produkten. Bei den neuen iPod nano-Klonen sehen die Nachbauten dem Original* diesmal noch ähnlicher. Einziges auffälliges Unterscheidungsmerkmal: Das Apple-Logo auf der Rückseite fehlt.

Die iPod-nano-Klone haben ebenfalls ein 1,5 Zoll Touchdisplay, optional soll es aber auch ein 1,8 Zoll Display geben. Schaut man genauer hin, unterscheiden sich die Kopien vom Original dann doch deutlich. Anwender sollen zum einen auch Videos auf den Doppelgängern sehen können, eine Funktion, die Apple bei der aktuellen Version nicht mehr unterstützt.

Zum anderen ist der vermeintliche Dock-Connector ein Karten-Lesegerät für Micro-SD-Karten und die Musik kann man auch ohne Kopfhörer über einen integrierten Lautsprecher anhören.

Welche Garantien der Hersteller gibt und zu welchen Preisen die Klone verkauft werden sollen, dazu gibt es bislang noch keine Informationen.

(via MP4 Nation Blog)

Weitere Themen: iPod

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz