Retro Camera Plus: Neue kostenlose Kamera-App für Oldschool-Bilder

von

Retro Fotos sind voll im Trend und so nutzt der ein oder andere bereits regelmäßig Apps wie Instagram, um seinen Bilder einen Polaroid-Touch zu verleihen. Nun hat es eine neue derartige Retro Kamera-App in den AppStore geschafft. Retro Camera Plus ist kostenlos und für iPhone und den iPod touch.

Was bietet Retro Camera Plus*? Zunächst mal kann man hier zwischen fünf verschiedenen Vintage-Kameras wählen. Neben dem ostdeutschen Klassiker “The Bärbl” stehen noch die Modelle “The Little Orange Box”, “Xolaroid 2000″, “The Pinhole Camera” und “The FudgeCan” zur Verfügung. Mit fast allen Modellen kann man sowohl Farb- als auch Schwarz-Weiß-Aufnahmen machen. Möchte man mehr über die entsprechende Kamera erfahren, geht man in die Camera Facts. Hier stehen jeweils ein paar Details zu Sättigkeit, Farbstich und sonstigen Merkmalen.

Hat man sich für eine Kamera entschieden und ein Foto geschossen, gelangt man über den Button links unten in eine Art Fotolabor. Hier werden die Fotos entwickelt und hängen anschließend nebeneinander zum Trocknen an einer Leine. Nun kann man einzelne Fotos auswählen und nach Wunsch im Fotoarchiv des iPhones speichern, auf Facebook oder Twitter weitergeben oder per E-Mail versenden.

Trotz des Zusatz “Plus” im Namen weist die iPhone-App leider Werbebanner auf. Dafür ist sie aber auch kostenlos. Für den netten Zeitvertreib zwischendurch und ein bisschen Retro Flair ist Retro Camera Plus* genau das Richtige. Mehr Funktionen, interessantere Filter und umfangreichere Sharing-Einstellungen erhält man allerdings mit der ebenso kostenlosen App Instagram*.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Kamera


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz