Bluetooth-Kopfhörer im Überblick: Infos und Tests

Sebastian Trepesch

Bluetooth-Kopfhörer werden immer sinnvoller: Erstens ist die Audioqualität mittlerweile sehr gut, zweitens gibt es bereits erste Geräte ohne Klinke-Kopfhöreranschluss – eine Drahtlos-Verbindung ist hier Pflicht. Wir geben einen Überblick zum Thema.

Kommt das iPhone 7 ohne Kopfhöreranschluss? Auch wenn völlig ungewiss ist, was an den Gerüchten dran ist, ist eine große Diskussion zu dem Thema entbrannt. Doch es gibt auch jetzt schon Geräte, die nur über Bluetooth-Kopfhörer Musik abspielen können. Bestes Beispiel: die Apple Watch.

Die drahtlosen Produkte werden immer populärer, und es gibt immer mehr Ausführungen, – von Over Ear bis In-Ear-Kopfhörern.

Video: Kopfhörer-Typen

23.410
Kopfhörer-Guide im Video

Die meisten Bluetooth-Hörer sind für die direkte Verbindung mit einem Smartphone, Tablet oder Computer konzipiert. Darüber hinaus gibt es Hörer mit Sendemodul, das an den Anschluss einer Stereoanlage angeschlossen wird. Derartige Transmitter sind auch .

Bluetooth-Kopfhörer: Codecs für gute Audioqualität

Noch vor wenigen Jahren war eine Audioverbindung über Bluetooth nicht zu empfehlen: die Übertragungsrate war einfach zu gering, Musik musste hier zu stark komprimiert werden. Entsprechend blechern war der Klang.

Das hat sich mittlerweile geändert: Neue Smartphones und Bluetooth-Kopfhörer im mittleren bis höheren Preissegment setzen auf gute Codecs, die fast schon CD-Auflösung erreichen. Bei einem Kauf sollte man darauf achten, dass die Geräte Bluetooth 4.0 oder neuer (4.1, 4.2) bieten. Als Audiocodec sollte in den technischen Daten aptX und A2DP genannt werden. Ersteres ist die bessere Wahl, wird aber nur von einigen Android-Smartphones und Macs unterstützt. Andere Geräte, darunter das iPhone, funkt nur mit A2DP. Immerhin kommt dieses Format auf 320 kBit/s Übertragungsrate (AAC). Bei den meisten Kopfhörern sollten keine Unterschiede zu hören sein.

Headset und Fernbedienung eingebaut

Die meisten Bluetooth-Kopfhörer bieten Zusatzfunktionen: oft ist ein Mikrofon für die Verwendung als Headset eingebaut. Telefonate eines Smartphones können somit über den Kopfhörer geführt werden.

Damit einher geht eine im Kopfhörer integrierte Fernbedienung zur Rufannahme und zur Steuerung der Musik.

Bluetooth-Kopfhörer im Test

Interessenten werden mit ganz unterschiedlichen Preisklassen und Ausführungen konfrontiert: Es gibt Kopfhörer als Over Ear-, On Ear- und In Ear-Modelle. Im folgenden einige Produkte aus Tests:

Bowers & Wilkins P5 Wireless im Test Der P5 von Bowers & Wilkins bietet nich nur einen schönen Klang mit angenehmen Bass, sondern fühlt sich auch gut an. Bowers & Wilkins P5 Wireless im Test.

Definitive Technology Symphony 1 im Test Der Symphony 1 bietet eine umfangreiche Ausstattung inklusive Headset-Funktion und Noise Cancelling. Damit empfiehlt er sich für Flug-, Bus- und Zugreisen, wenngleich er recht groß ist. Definitive Technology Symphony 1 im Test.

Plantronics Voyager Focus UC im Test Der Plantronics-Hörer bietet ein vorklappbares Mikrofon – und eignet sich damit besonders als Headset. Die Audioqualität überzeugt: Sound und Tragegefühl sind sehr angenehm und für lange Hör- oder Telefonier-Sessions geeignet. Ungewöhnlich für einen On-Ear-Kopfhörer: Noise Cancelling kann zugeschaltet werden.

Philips Fidelio M2BTBK im Test Für jede Musikart geeignet sehen die Redakteure der Zeitschrift Audio den Philips Fidelio aufgrund seiner ausgewogenen Abstimmung und guten Räumlichkeit.

Mpow Cheetah Einer der beliebtesten Bluetooth-Kopfhörer ist ein In Ear-Hörer aus dem billigen Segment (rund 25 Euro). HiFi-Qualitäten darf man hier nicht erwarten, aber viele Nutzer sind angetan – er eignet sich zum Beispiel gut für die Verwendung beim Sport, oder generell für Podcasts.

 

Hat dir "Bluetooth-Kopfhörer im Überblick: Infos und Tests" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Definitive Technology Symphony 1 , Bower & Wilkins P5