TaoTronics TT-BH028 im Test: Schicker Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer für Einsteiger

Stefan Bubeck

Bei Amazon ist er unter der Bezeichnung „TaoTronics Bluetooth Kopfhörer Over Ear Headset“ zu finden: Der TT-BH028 ist extrem günstig und ein absoluter Topseller. Kann man den guten Bewertungen im Onlineshop trauen? Wir haben den drahtlosen Kopfhörer getestet.

TaoTronics TT-BH028 im Test: Schicker Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer für Einsteiger
Bildquelle: GIGA / Severin Pick

TaoTronics TT-BH028 im Test: Unser Urteil

Wer sich den TaoTronics Over-Ear-Kopfhörer TT-BH028 kaufen möchte, darf sich nichts vormachen: Das ist die absolute Einsteigerklasse. Das gilt für alle Aspekte – von Verarbeitung über Tragekomfort bis hin zum Klang.

Auf der Habenseite kann der TaoTronics ein ansprechendes Design für sich verbuchen. Er sieht auf den ersten Blick modern und sportlich aus, die Linienführung ist geradezu elegant. Da hat womöglich ein teureres Exemplar einer großen Marke als Inspiration gedient. Wie dem auch sei – dieser Kopfhörer muss sich, was die Gestaltung angeht, nicht vor den Wettbewerbern verstecken.

Die Verarbeitung geht gerade noch in Ordnung, denn uns ist schon beim ersten Anfassen ein fieses Knarzen im Bügel aufgefallen. Der Kunststoff wirkt leicht und hohl. Die allgemeine Stabilität ist ausreichend. Während man den Kopfhörer auf hat, merkt man von all dem nichts, es ist also zu verschmerzen.

Apropos Schmerzen: Wir fanden leider keine rundum bequeme Einstellung des Bügels, der TaoTronics saß stets etwas drückend auf dem Kopf – das muss aber nicht bei jedem Menschen so sein. Die Ohrpolster sind schön weich, aber auch etwas wärmeaufstauend: Es könnte im Sommer schwitzig werden. Wenigstens sind die großen Bedienelemente auf der rechten Ohrmuschel sehr gut zu ertasten – das ist bei so manchem 300-Euro-Kopfhörer schlechter gelöst.

Der Klang ist auf bizarre Weise bassbetont und gehört klar in die Schublade „für spezielle Geschmäcker“. Musikgenuss will beim übertriebenen Oberbass und den verdeckten Mitten nicht aufkommen. Bei „Star Wars Episode V“ auf Netflix sah es besser aus: Hier kann die etwas undefinierte Bass-Wucht keinen so großen Schaden anrichten.

Fazit: Formschöner Kopfhörer für niedrige Ansprüche und gelegentliche Einsätze. Im Schrebergarten eine Serie auf dem Tablet anschauen oder etwas Popmusik während der Bahnfahrt – dafür reicht der TaoTronics locker aus.

Bewertung: TaoTronics TT-BH028

171207_TaoTronic_Kopfhörer

  • Klang: 50 Prozent
  • Tragekomfort & Nebengeräusche: 60 Prozent
  • Hardware & Funktionen: 60 Prozent

Gesamt: 55 Prozent (der Klang bildet 50 Prozent der Gesamtnote)

TaoTronics TT-BH028 im Test: Das hat uns gefallen

  • Sportliches Design: Wenn man etwas weiter weg ist, sieht man dem Kopfhörer seinen extrem niedrigen Preis wirklich nicht an. Optisch erinnert der TaoTronics an den vielfach teureren Beats Solo 3 Wireless.
  • Polsterung: Dass der TaoTronics überhaupt eine Polsterung am Bügel hat, ist nennenswert. Beim JBL T450BT fehlt dieses Komfortmerkmal. Die Polster an den Ohrmuscheln des TT-BH028 sind recht weich und sorgen so für einen akzeptablen Tragekomfort.
  • Klang: Trotz aller Schwächen muss man dem Sound zugestehen, dass er sich mit „wohlig-warm“ beschreiben lässt. Für eine Actionserie, Hörbücher oder etwas Radioprogramm ist das Klangbild durchaus zu gebrauchen. Für den ernsthaften Musikgenuss bleiben bestimmte Randbereiche. So konnte der TaoTronics einer Runde Berliner Underground-Battle-Rap durch den dumpf dröhnenden Bass eine ganz interessante Note verpassen.

TaoTronics TT-BH028 im Test: Das fanden wir nicht so gut

  • Verarbeitung: Absolute Einsteigerklasse, vor allem das knarzende Gehäuse hat uns enttäuscht.
  • Sound: Bizarr basslastig, dumpfe Claps, stumpfe Hi-Hats. Das wird nur wenigen Hörern entgegenkommen.

Alternativen zum TaoTronics TT-BH028

  • Der JBL T450BT ist einen Blick wert. Hier hat uns die Verarbeitung besser gefallen. Der Klang ist allerdings auch nicht frei von Schwächen, zudem handelt es sich um ein On-Ear-Modell. Der TaoTronics ist hingegen ohrumschließend.

bewertete "
TaoTronics TT-BH028
" mit
55 von 100 Punkten
(07. Dezember 2017)

Neue Artikel von GIGA TECH