Flavio Trillo

Flavio Trillo

Redakteur

Interessen

Computer seit 1995, Apple-Produkte seit bevor sie cool waren, Essen – seine Zubereitung und sein Genuss, Photographie und die dazugehörigen Spielzeuge, Bienenrecht, Understatement, wirklich gute Autos.

Kurzportrait

Flavio Trillò kann nichts so richtig, aber alles irgendwie ein Bisschen - so lassen sich die spärlichen Kenntnisse und Fähigkeiten des Mac-Users, Windows-Nicht-So-Gerne-Mögers und Hobby-Juristen zusammenfassen. Als Hansdampf in allen Gassen zeichnet er unter anderem für das schlechte Wetter in London und Venedig verantwortlich. Im Übrigen wabert er schreibend durch die Giga-Weltgeschichte und gibt dort besonders gern den Prügelknaben für alle, die immer noch nicht einsehen wollen, dass Apple verdammt noch eins die benutzerfreundlicheren Geräte baut, die Herrgott noch Mal auch ihren Preis wert sind!

  • GNU-Gründer: "Apple ist der größte Patent-Agressor"
    apple

    GNU-Gründer: "Apple ist der größte Patent-Agressor"

    Apple befindet sich in Gerichtssälen auf dem gesamten Erdball im Kampf gegen Android. Nie direkt, immer über die Hersteller, aber das Ziel ist eindeutig. Möglich wird das unter anderem durch Softwarepatente, ein Konzept, dass zunehmend unter Beschuss gerät.

    Flavio Trillo 19

  • iPad-Schöpfer: "Apple sollte Twitter kaufen"
    apple

    iPad-Schöpfer: "Apple sollte Twitter kaufen"

    Mit einer Übernahme des sozialen Kurznachrichtendienstes Twitter könnte Apple verhindern, dass Google im toten Winkel überholt. Das meint zumindest Patrick Gibson, der damals an der Entwicklung des ersten iPad mitgewirkt hat. Apple brauche dringend Nachhilfe bei Web-Diensten.

    Flavio Trillo 20

  • Libratone Zipp: Test eines mobilen Lautsprecher-Möbels
    apple

    Libratone Zipp: Test eines mobilen Lautsprecher-Möbels

    Eine Mischung zwischen Lautsprecher und Anziehpuppe? Wenn ja, macht diese Puppe ganz schön krach. Der Libratone Zipp ist ein kabelloser Lautsprecher für iOS-Geräte. Ob der kleine Schönling auch wirklich etwas kann, fand ich in diesem Test heraus.

    Flavio Trillo 2

  • Steve Jobs' UFO-Campus verzögert sich bis 2016
    apple

    Steve Jobs' UFO-Campus verzögert sich bis 2016

    Aus Dokumenten, die Apple der Stadt Cupertino übermittelte, ergibt sich, dass die Bauarbeiten an dem neuen Unternehmensgelände sich verzögern werden. Vor dem Jahr 2014 wird auf dem Gelände nichts passieren, zuvor muss der Hersteller noch Bericht über die Umweltbeeinträchtigungen seines Vorhabens erstatten.

    Flavio Trillo 5

  • JFK: iTry 3.0 und ein erster Blick auf Windows 8
    android

    JFK: iTry 3.0 und ein erster Blick auf Windows 8

    Unser Technik-Podcast dreht sich diese Woche rund um den iTry 3.0. Kamal setzt sich mit Windows 8 in verschiedenen Geschmacksrichtungen auseinander. Auf dem Nokia Lumia 920, auf einem Asus Vivo Tab RT und einem Sony Ultrabook. Wir blicken zurück auf unsere bisherigen iTrys und nach vorn auf das, was Kamal in den nächsten Wochen erwartet.

    Flavio Trillo 9

  • Zen Shapes: Exklusiver Trailer zu Pinsel-Puzzle für iOS
    apple

    Zen Shapes: Exklusiver Trailer zu Pinsel-Puzzle für iOS

    Entspannende Musik, ein alter weiser Mann namens Meister Lu und die große Kunst der Tuschemalerei — klingt merkwürdig? Ist es auch. Zen Shapes, ein neues Puzzle-Spiel für iOS, macht aber trotzdem Spaß! Wir konnten die App schon mal antesten und haben außerdem einen exklusiven Trailer für euch.

    Flavio Trillo

  • Mac OS X 10.9: Apple Maps und Siri für Macs
    apple

    Mac OS X 10.9: Apple Maps und Siri für Macs

    Angeblich wurden in ersten Testversionen von Mac OS X 10.9 Hinweise auf eine Integration des sprachgesteuerten Assistenten Siri gefunden. Außerdem soll die Maps-App aus iPad und iPhone bald den Weg auf den Mac finden. Letztere stehe auch Entwicklern als Framework zur Verfügung.

    Flavio Trillo 15

  • Apple im Mobil-Markt: Zukunftssorgen für iOS
    apple

    Apple im Mobil-Markt: Zukunftssorgen für iOS

    Seit geraumer Zeit liegt Googles Android im Mobilfunkmarkt vor Apples iOS. Das mag kurzfristig kein Problem sein, schließlich ist die Marge von iPhone, iPad und Co. sehr hoch. Auf lange Sicht wird Apple sich aber entscheiden müssen: Bruttomarge oder Marktanteil.

    Flavio Trillo 41

  • iTunes 11: Update vermutlich schon nächste Woche
    apple

    iTunes 11: Update vermutlich schon nächste Woche

    Aus einer unternehmensnahen Quelle haben wir erfahren, dass Apple im Laufe der kommenden Woche ein größeres Produkt-Update durchführen wird. Worum es sich genau handelt, ist leider nicht bekannt. Store-Mitarbeiter sollen aber bereits zu Schulungszwecken abgeordnet worden sein und iTunes 11 wartet bereits in den Startlöchern.

    Flavio Trillo 16

  • Siri: Quo vadis, Sprachassistent?
    apple

    Siri: Quo vadis, Sprachassistent?

    Siri, Apples sprachgesteuerter Assistent ist in der Krise. Ringsum hagelt es mehr oder weniger verhaltene Schelte und andere Anbieter liefern den Kritikern mit eigenen Diensten reichlich Munition. Siri ist ein Versprechen, dass alles sich ändern kann in der Welt der Interaktion zwischen dem Mensch und seiner Maschine. Aber warum tut es das dann nicht?

    Flavio Trillo 24

  • 3.600 iPad mini geklaut: Diebe entkamen mit Millionenbeute
    apple

    3.600 iPad mini geklaut: Diebe entkamen mit Millionenbeute

    Am Flughafen JFK in New York wurden nach Angaben der New York Post Montag Nacht zwei Paletten mit iPad mini gestohlen. Die Diebe konnten unerkannt entkommen und von der Beute im Gesamtwert von 1,5 Millionen US-Dollar ist bislang ebenfalls keine Spur. Es wird vermutet, dass Insider die Tat ermöglichten.

    Flavio Trillo 16

  • JFK: Künstliche Verknappung oder der Mythos vom echten Produktfoto
    android

    JFK: Künstliche Verknappung oder der Mythos vom echten Produktfoto

    Als treuer Gadget-Fan bestellt man sich schon mal das eine oder andere Gerät direkt am Tag des Erscheinens. Ärgerlich, wenn man als „Early Adopter“ auf überladene Webseiten, ewige Warenkorb-Abstürze und letztlich ausverkaufte Lagerhallen trifft. Was es mit dieser und anderen Verkaufsstrategien auf sich hat, besprechen wir mit Gaststar Nik.

    Flavio Trillo 7

  • iPad 4 Cellular: Erste Geräte erreichen die Kunden ab Freitag
    apple

    iPad 4 Cellular: Erste Geräte erreichen die Kunden ab Freitag

    In den USA werden neue Berichte von Vorbestellern des iPad 4 mit Mobilfunkchip laut, denen eine Auslieferung zum 16. November angekündigt wird. Hierzulande stehen die Signale noch auf „Ende November“. Das iPad mini für Unterwegs-Internet bleibt derweil vorerst in seinem Versteck.

    Flavio Trillo 2

  • Saturn zeigt Vernetzte Welten: Smart-Geräte verbinden lernen
    android

    Saturn zeigt Vernetzte Welten: Smart-Geräte verbinden lernen

    Wie bringe ich meine Urlaubsfotos vom Smartphone auf den Fernseher? Was haben mein PC und meine Stereoanlage miteinander am Hut und kann ich mein iPad in einen Haushalt integrieren, der nur Windows kennt? Antworten auf diese und ähnliche Fragen bekommt man im Saturn am Alexanderplatz in Berlin auf der Sonderfläche „Vernetzte Welten“.

    Flavio Trillo 7

  • iPod touch: 5. Generation im Test mit Video
    apple

    iPod touch: 5. Generation im Test mit Video

    Der neue iPod touch (5. Generation) ist doch im Grunde ein iPhone 5 ohne monatliche Kosten. Oder? Gleiches Display, ähnliche Form, gleicher Lightning-Anschluss — aber was taugt das „Smartphone ohne Phone“ wirklich? Ich habe einmal genauer hingesehen. Mein Urteil: Dünn, schnell und verdammt scharf.

    Flavio Trillo 29

  • JFK: Das Leben als Technik-Redakteur
    android

    JFK: Das Leben als Technik-Redakteur

    Aus Anlass des sehr schönen 10.000. Blog-Eintrags unseres Kollegen Caschy haben wir selbst einmal Bilanz gezogen. Was tun wir eigentlich? Warum tun wir es? Wie sind wir dazu gekommen, was stört uns und was gefällt uns am besten? Ein kleiner Einblick in die traurigen Welten dreier Technik-Redakteure.

    Flavio Trillo 4

  • iPad mini Verkaufssstart: Liefersituation und Schlangenlänge
    apple

    iPad mini Verkaufssstart: Liefersituation und Schlangenlänge

    Vereinzelt sah man Schlangen von etwa 100 Menschen. Meist lungerten aber nur ein paar Dutzend vor den Apple Stores herum und warteten auf das iPad mini. Der Verkaufsstart des kleinen Tabletcomputers gestaltete sich insgesamt etwas unspektakulärer als man es von Apple gewohnt ist.

    Flavio Trillo 22

  • Apples Jahresbericht: 35 neue Stores im Jahr 2013
    apple

    Apples Jahresbericht: 35 neue Stores im Jahr 2013

    Apples jährlicher Bericht an die US-Börsenaufsicht SEC beinhaltet einige Details, die man in Quartalskonferenzen oder Produktvorstellungen meist vergeblich sucht. Darunter Personalveränderungen in der Führungsetage sowie ein paar Zahlen zu den Apple Stores und ihrer Zukunft im kommenden Jahr.

    Flavio Trillo 2

  • Beyerdynamic Custom One Pro im Test: Ein Kopfhörer Made in Germany
    apple

    Beyerdynamic Custom One Pro im Test: Ein Kopfhörer Made in Germany

    Es ist schon bemerkenswert, wenn Unterhaltungselektronik heutzutage aus hiesigen Gefilden stammt. Beyerdynamic fertigt seine Kopfhörer im schönen Heilbronn, unter anderem den neuen Custom One Pro. Der Name lässt es bereits ahnen — hier kann man selbst Hand anlegen. Aber viel wichtiger ist: Wie klingt er?

    Flavio Trillo 14

  • Analysten unbesorgt: Apple weiter auf Erfolgskurs
    apple

    Analysten unbesorgt: Apple weiter auf Erfolgskurs

    Manch ein Skeptiker mag nach der letzten Verkündung von Apples Quartalszahlen meinen, der Konzern befinde sich auf einem absteigenden Ast. Peter Oppenheimer und Tim Cook haben vorsichtige Prognosen abgegeben, die jedoch Analysten der Deutschen Bank zufolge keinerlei Anlass zur Sorge seien.

    Flavio Trillo

  • JFK: Nexus-Neuigkeiten, Apples iPad-Verwirrung und Android 4.2
    apple

    JFK: Nexus-Neuigkeiten, Apples iPad-Verwirrung und Android 4.2

    Die Hardware-Woche hatte es in sich: Apples Geräteflut zur Festtagssaison gesellt sich zu eine Reihe neuer Nexus-Smartphones und -Tablets von Google. Da gibt es natürlich das eine oder andere zu besprechen, weswegen wir diesen JFK den neuen Spielzeugen aus Cupertino und Mountain View widmen.

    Flavio Trillo 4

  • iBooks: Jetzt mit verbesserter iCloud-Unterstützung
    apple

    iBooks: Jetzt mit verbesserter iCloud-Unterstützung

    Mit iBooks werden iPhone und iPad zu E-book-Readern inklusive des dazugehörigen virtuellen Buchgeschäfts. Über iTunes können eine Reihe von Titeln direkt in die App geladen und dort gelesen werden. Die im Rahmen des Apple-Events am 23. Oktober vorgestellte neue Version bietet unter anderem eine verbesserte iCloud-Integration.

    Flavio Trillo 4

  • JFK: Datenschutz vs. Komfort
    apple

    JFK: Datenschutz vs. Komfort

    Schon wieder ohne Jens. Schon wieder Tech-Podcast nur zu zweit. Aber wir lassen uns nicht beirren und verwursten diese Woche eines der kontrovers diskutierten Themen des digitalen Zeitalters: Datenschutz, Privatsphäre und wie viel wir davon bereits sind, für mehr Bequemlichkeit und Komfort aufzugeben.

    Flavio Trillo 6

  • JFK: Trolle, überall TrOLle!!!!111elf
    android

    JFK: Trolle, überall TrOLle!!!!111elf

    In dieser Woche beschäftigen wir uns unter anderem mit Jens' Abwesenheit und der Frage, was Menschen umtreibt. Insbesondere solche Menschen, die im Internet Inhalte kommentieren und dabei nur scheinbar das Fortkommen der Debatte zum Ziel haben. Kurz: Trolle. Wir erörtern das Wie und das Warum dieses nervtötenden Phänomens.

    Flavio Trillo 26

  • iOS 6 und Facebook: Böses Datenleck oder praktische Komfortfunktion?
    apple

    iOS 6 und Facebook: Böses Datenleck oder praktische Komfortfunktion?

    Dank der tiefen Integration von Facebook in iOS 6 können Kontaktdaten aus dem Smartphone automatisch mit Facebooks eigenem Datenfundus abgeglichen werden. Dabei holt sich das iPhone fehlende Informationen, wie Fotos oder E-Mail-Adressen, aus den Facebook-Konten. Was wie Komfortfunktion aussieht, könnte auch Datenleck sein.

    Flavio Trillo 13

  • iPhone 5: Stromkosten liegen bei unter 1 Euro pro Jahr
    apple

    iPhone 5: Stromkosten liegen bei unter 1 Euro pro Jahr

    Mehr Prozessorleistung, größeres Display und trotzdem muss es nicht schneller an die Strippe als der Vorgänger. Mit dem iPhone 5 will Apple erneut die Leistung des fest eingebauten Akkus verbessert haben. Doch was kostet es eigentlich, ein iPhone 5 ein Jahr lang täglich aufzuladen?

    Flavio Trillo 7

  • Bad Piggies für iOS und Mac: Neuer Hit von den Angry-Birds-Machern
    games

    Bad Piggies für iOS und Mac: Neuer Hit von den Angry-Birds-Machern

    Es hat nur wenige Stunden gedauert: Kaum steht Rovios neuer iOS-Titel Bad Piggies im App Store, schnellen die aufgebrachten Paarhufer auch schon auf Platz drei der Charts. Das neue Spiel der Entwickler von Angry Birds konzentriert sich zur Abwechslung auf das Schicksal der Schweine.

    Flavio Trillo

  • iPhone 5: Ein „Quantensprung“ der Displayqualität
    apple

    iPhone 5: Ein „Quantensprung“ der Displayqualität

    Das iPhone 5 hat ein größeres Display: 4 Zoll in der Diagonale statt 3,5. Aber ist es auch besser als das seiner Vorgänger? Nach fachkundiger Analyse meinen Experten: Ja. Es ist nicht nur deutlich besser als das Display des iPhone 4. AnandTech hält es sogar für den besten LCD-Bildschirm aller Zeiten.

    Flavio Trillo 13

  • Mac Pro Designkonzept: Stapelbarer Profi-Rechner
    apple

    Mac Pro Designkonzept: Stapelbarer Profi-Rechner

    Insbesondere Profi-Anwender sind mit Apples Mac Pro derzeit etwas ungeduldig. Wenig Bewegung in der Produktlinie und kaum Informationen über geplante Aktualisierungen lassen viele nervös werden, die beruflich nicht mehr ohne Mac Pro können. Aus der Not machte ein Designer eine Tugend und entwarf sein eigenes Konzept.

    Flavio Trillo 9

  • Browser-Wahl in iOS und Android: Der Standard triumphiert
    apple

    Browser-Wahl in iOS und Android: Der Standard triumphiert

    Paradoxerweise ist das, was wir mit unseren mobilen Geräten mit am häufigsten tun, schon lange nicht mehr Telefonieren. Web-Traffic von Smartphones gewinnt stetig an Relevanz, und gleichsam steigt die Zahl der Browser für alle Plattformen. Aber welche Browser sind eigentlich die populärsten im iOS- und Android-Land?

    Flavio Trillo 24

  • Bundlehunt: Software-Herbstbündel mit 96 Prozent Rabatt
    apple

    Anzeige Bundlehunt: Software-Herbstbündel mit 96 Prozent Rabatt

    Alle paar Wochen erhalten wir die Gelegenheit, unsere Festplatten mithilfe eines Software-Bündels für wenig Taler reich zu füllen. Bundlehunt präsentiert dieser Tage eine Sammlung mit spannenden Mac-Apps, Grafik-Paketen und WordPress-Vorlagen, wie immer zu einem erheblich reduzierten Preis im Vergleich zu den Einzelkäufen.

    Flavio Trillo

  • iPhone 5: Diese Apps unterstützen das neue Display
    apple

    iPhone 5: Diese Apps unterstützen das neue Display

    Auf dem iPhone 5 ist mehr Platz für Spiele, Webseiten und Fotos. 4 Zoll statt 3,5 machen mehr „Mehr“ aus, als man vielleicht glaubt. Nach und nach ziehen auch die Entwickler nach und veröffentlichen 4-Zoll-Versionen ihrer Programme im App Store. Wir haben den aktuellen Stand zusammengefasst.

    Flavio Trillo 25

  • iPhone 5 ab Mittwoch im Apple Store reservieren
    apple

    iPhone 5 ab Mittwoch im Apple Store reservieren

    Die Lieferzeit des iPhone 5 im Apple Online Store wird derzeit mit „3-4 Wochen“ angegeben. Wer das Glück hat, einen realen Store in der Nähe zu haben, konnte sich am Freitag mit etwas Geduld und Sitzfleisch eines sichern. Ab Mittwoch kann man sich das Smartphone außerdem zur Abholung reservieren lassen.

    Flavio Trillo 55

  • Ford
    gruen

    Ford

    Flavio Trillo

  • iPhone 5: Werbeverbot für die Telekom
    apple

    iPhone 5: Werbeverbot für die Telekom

    Na, vermisst ihr schon die Werbebanner auf GIGA, die auf die attraktiven Konditionen der Telekom für das iPhone 5 hinweisen? Na ja, vielleicht nicht. Fakt ist aber, sie wurden entfernt. Man bat uns, vorerst nur für das iPhone 4S zu werben. Warum? Es wird vermutet, dass das iPhone 5 einfach zu begehrt ist.

    Flavio Trillo 24

  • iPhone 5 im Hands-On: Schneller, dünner, leichter
    apple

    iPhone 5 im Hands-On: Schneller, dünner, leichter

    Die Telekom lud zum Hands-On und das haben wir uns nicht zweimal sagen lassen. Ausgiebig durften wir gestern Abend das neue Apple-Smartphone befingern, bestaunen und ausprobieren. Heraus kam ein kleines Video, das einen ersten Eindruck vom iPhone 5 vermitteln soll.

    Flavio Trillo 20

  • iPhone 5 und „Scuff Gate“: Schürfwunden am Smartphone
    apple

    iPhone 5 und „Scuff Gate“: Schürfwunden am Smartphone

    Mit einer Anspielung auf „Watergate“, den Abhörskandal, der die Amtszeit des US-Präsidenten Richard Nixon jäh beendete, ist „Scuff Gate“ nach „Antennagate“ der nächste große Skandal rund ums iPhone. Das Wort Skandal wird hier sehr großzügig verwendet. Es handelt sich um Abschürfungen am schrägen Rand des iPhone 5.

    Flavio Trillo 128

  • Denon CEOL Piccolo: Musikanlage mit AirPlay, Spotify und Wi-Fi-Radio
    apple

    Denon CEOL Piccolo: Musikanlage mit AirPlay, Spotify und Wi-Fi-Radio

    „Steirió nua do tharchur ceol gan sreang ó Denon.“ – das ist irisch und heißt soviel wie: „Neue Stereoanlage für kabellose Musikübertragung von Denon“. CEOL Piccolo heißt sie und verfügt über eine eigene Wi-Fi-Antenne. Damit empfängt das Gerät Musik sowohl über AirPlay, als auch Spotify, LastFM oder Internetradio.

    Flavio Trillo 1

  • iOS 6 Kurztipp: Google Maps wieder aufs iPhone holen
    apple

    iOS 6 Kurztipp: Google Maps wieder aufs iPhone holen

    Mit iOS 6 hat Apple unter anderem eine eigene Karten-App eingeführt. Sie ersetzt das bisherige Programm, das mit Google-Maps-Daten gefüttert wurde. Wer aber trotz Update lieber wieder die gewohnten Google-Karten möchte, kann sie sich ganz leicht wieder holen.

    Flavio Trillo 16

  • Apple verlangt 3 Milliarden US-Dollar Schadenersatz von Samsung
    apple

    Apple verlangt 3 Milliarden US-Dollar Schadenersatz von Samsung

    Welche Macht ein kleines Wörtchen ausüben kann. Die Jury im Fall Apple gegen Samsung vor einem kalifornischen Gericht sprach von „vorsätzlicher Patentverletzung“ durch Samsungs Produkte. Das ist die Chance für Apple, in einer Art Revisionsverfahren das Dreifache der ursprünglich zugesprochenen Summe zu verlangen.

    Flavio Trillo 92

  • iPhone 5 Materialkosten: Komponenten der 16-GB-Version kosten 199 Dollar
    apple

    iPhone 5 Materialkosten: Komponenten der 16-GB-Version kosten 199 Dollar

    Was den Verbraucher das iPhone 5 kostet, wissen wir inzwischen. Mindestens 679 Euro wird man für ein Gerät ohne Vertragsbindung los, 50 Euro mehr als beim Vormodell. Was Apple das Smartphone in der Herstellung kostet, hat iSuppli jetzt ausgerechnet. Die reinen Materialkosten inklusive Montage belaufen sich demnach auf ca. 207 Dollar.

    Flavio Trillo 15

  • iPhone 5: Erste Tests preisen Apples Neuling
    apple

    iPhone 5: Erste Tests preisen Apples Neuling

    Bisweilen wirkt es, als wären Apples PR-Texter inkognito als Praktikanten in Redaktionen und Blogs weltweit unterwegs. Die ersten Tests zum iPhone 5 schwirren durchs Netz und es fällt kaum ein böses Wort über das neue Apple-Smartphone. Oder liegt das einfach daran, dass es so verdammt gut ist?

    Flavio Trillo 42

  • JFK: iPhone 5, der Apple-Effekt und eine Kritik des Kapitalismus
    apple

    JFK: iPhone 5, der Apple-Effekt und eine Kritik des Kapitalismus

    In der 6. Ausgabe unseres Tech-Podcast JFK beschäftigen wir uns hauptsächlich mit dem Objekt der Begierde vieler Apple-Fans: iPhone 5 heißt der neueste Wurf aus Cupertino. Neben Apples Produktpolitik haben wir gleich auch unser gesamtes Gesellschaftssystem kritisch hinterfragt. JFK, wie immer auf allen Abwegen.

    Flavio Trillo 19

  • Google übernimmt Nik Software: Snapseed und Google+ als Dreamteam?
    apple

    Google übernimmt Nik Software: Snapseed und Google+ als Dreamteam?

    Snapseed ist allen ein Begriff, die auf dem iPhone, mit Windows oder Mac OS X einfach und schnell Fotos bearbeiten wollen. Das Programm aus dem Hause Nik Software könnte bald als integraler Bestandteil von Google+ der Konkurrenz von Instagram und Facebook kräftig einheizen. Denn: Google hat Nik Software gekauft.

    Flavio Trillo 8

  • Shit Android Fanatics Say: Die Welt aus Sicht eines Android-Fans
    android

    Shit Android Fanatics Say: Die Welt aus Sicht eines Android-Fans

    Ihr erinnert euch noch an unser Video des Tages von vor ein paar Tagen? Dort ging es um Phrasen, mit denen so genannte "Apple-Fanboys" angeblich um sich werfen. In diesem Video drehen wir den Spieß um und zeigen, wie es aussieht, wenn Android-Fans vom Leder ziehen. Viel Spaß!

    Flavio Trillo 59

  • iTry 2.0 Fazit: Das beste zum Schluss
    apple

    iTry 2.0 Fazit: Das beste zum Schluss

    Zeit ist relativ, sagt Einstein. Recht hat er. Relativ lang nämlich, wenn man sich, wie ich, vier Wochen mit ungewohnter Android- und Windows-Technik statt vertrautem Apple-Gerät beschäftigen muss. Mein ausführliches Fazit zum Sprung ins kalte Wasser ohne Rettungsring.

    Flavio Trillo 40

  • iPhone 5: Livestream vom Apple-Event online
    apple

    iPhone 5: Livestream vom Apple-Event online

    Tim Cook, Phil Schiller und Scott Forstall standen zwei Stunden lang auf der Bühne und haben Apples neues iPhone 5 präsentiert. Wer nicht vor Ort sein konnte, dem sei der Videostream der Veranstaltung empfohlen. Diesen kann man ab sofort auf Apples Webseiten abrufen.

    Flavio Trillo 4

  • Vid of the day: Die Wiedergeburt des Steve Jobs
    apple

    Vid of the day: Die Wiedergeburt des Steve Jobs

    Apple ist immer für eine Überraschung gut – ob das in diesem “Vid of the day” skizzierte Szenario heute Abend wirklich zu sehen sein wird, bleibt aber dennoch äußerst fraglich. Auch wenn man hier über Dahingeschiedene zu schmunzeln genötigt wird – Steve hätte ganz bestimmt auch herzlich gelacht. 

    Flavio Trillo 4