Freelance Bundle mit 1Password und Billings nur noch 12 Stunden erhältlich

von
Gefällt mir Gefällt mir nicht

Bewertungen: 0 positiv, 0 negativ

Das Freelance Mac App Bundle* hat in den letzten Tagen zurecht die Runde in der Mac-Szene gemacht. Lohnt sich der Kauf doch für viele alleine schon für den Passwort-Manager 1Password und das Zeiterfassungs-Tool Billings. Auch andere interessante Anwendungen, wie TextExpander und Little Snapper sind im Paket enthalten. Insgesamt acht Mac Apps im Gesamtwert von 300 US-Dollar und weiteres Bonus-Material wie eBooks, Templates und Themes kann man noch die nächsten 12 Stunden zum Preis von 35 Euro ergattern.

Folgende Apps und Gratis-Zugaben sind im Freelance Mac App Bundle* enthalten:

1Password (39,99 US-Dollar)

1Password ist wohl einer der beliebtesten Passwort-Manager. Das Programm speichert Kennwörter und weitere Informationen verschlüsselt in einer übersichtlichen Oberfläche ab, die anschließend über ein Masterkennwort erreichbar ist. Ein integrierter Passwort-Generator kreiert auf Wunsch auch zufällige Kennwort-Kombinationen. 1Password kostet alleine schon knapp 30 Euro.

Billings (39,99 US-Dollar)

Billings eignet sich sowohl zur Zeiterfassung als auch zum Erstellen von Rechnungen und Analysieren von Geschäftsberichten und ist damit das ultimative Tool für Selbstständige, Manager oder Geschäftsinhaber. Für die Rechnungen stehen einige anpassbare Vorlagen zur Verfügung. Dank entsprechender Schnittstellen lassen sie sich per Klick auch versenden. Daten wie die erfassten Zeiten von Mitarbeitern werden automatisch synchronisiert. Bei fälligen Zahlungen gibt das Programm eine Warnung aus.

TextExpander (34,95 US-Dollar)

Das Tool TextExpander unterstützt gestresste Programmierer, Redakteure und Kunden-Supporter, indem es häufig genutzte HTML- oder CSS-Codes, Textbausteine beziehungsweise Phrasen abspeichert und per Klick einbinden lässt. Somit müssen solche Informationen nicht jedesmal neu abgetippt werden.

Little Snapper (29 US-Dollar)

Little Snapper ist ein professionelles Screenshots-Tool mit dem sich Bildschirmaufnahmen erstellen und übersichtlich organisieren lassen. Im Vergleich zur Standard-Funktion in Mac OS X lassen sich mit Little Snapper auch Desktop-Inhalte mehrerer Bildschirme oder einzelne Elemente abfotografieren. Diese können anschließend mit Grafiken wie Pfeilen versehen werden. Auch ein Countdown-Timer sowie eine Erweiterung für den Safari-Browser stehen zur Verfügung.

WriteRoom (24,99 US-Dollar)

Wer viel schreiben muss und sich durch ständig aufpoppende Skype-Benachrichtigungen, eingehende E-Mails oder Tweets stört, dem ist mit WriteRoom geholfen. Das Programm bietet eine nahezu langweilige Full-Screen-Oberfläche, in der sich konzentriert schreiben lässt.

Radium (9,99 US-Dollar)

Radium ist ein kleines aber feines Web-Radio das über die Menüzeile des Macs schnell erreichbar ist. Hier stehen Radiosender, Favoriten und auch Steuerelemente bereit. Alternativ lassen sich auch eigene Shortcuts für die Steuerung erstellen. In der Vergangenheit gehörte Songs werden samt Cover und Vorschau in einer History abgespeichert.

Arq (29,00 US-Dollar)

Arq ist ein Online-Backup-Tool mit dem sich kritische Dateien per Drag and Drop im Amazon S3 Internetspeicher (Simple Storage Service) ablegen lassen. Vor dem Hochladen werden die Daten per AES-256 verschlüsselt.

Alarms (15 US-Dollar)

Alarms ist eine praktische Benachrichtigung für den Mac, die sich in die Menüzeile integriert. Informationen wie Geburtstage und Aufgaben, an die man erinnert werden möchte, werden in die Menüzeile und eine Zeitleiste gezogen. Wenn es Zeit ist, geht ein Alarm los. Eine Snooze-Funkion wird durch Schütteln der Maus aktiviert. Weiterhin synchronisiert das Tool auch Aufgaben und Termine mit iCal.

Als weitere Gratis-Zugaben erhält man mit dem Freelance-Bundle noch drei Produkte aus dem Envato Marketplace, in Form des WordPress-Themes “Highlight” (35 US-Dollar), dem Translucent Business Card Template für transparente Visitenkarten (6 US-Dollar) und dem Ultimate Client Manager (20 US-Dollar). Abgerundet wird das Angebot durch das kostenloses eBook Rockstar Freelancer. Ein weiteres eBook gibt es, wenn man das Bundle per Tweet empfiehlt.

Alle diese Apps und Zugaben können mit dem Freelance Mac App Bundle noch die nächsten 12 Stunden für 35 Euro bestellt* werden.


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz