HTC One V: Ab sofort für 299 Euro bei getgoods lieferbar [Deal]

Amir Tamannai
4

Während das HTC One S bereits sein Gastspiel bei uns in der Redaktion gibt, sind die schicken Geräte der One-Serie trotz theoretischer Verfügbarkeit und einzelner Sichtungen beim roten Elektronikriesen noch nicht flächendeckend in den Ladenregalen eingetrudelt. Zumindest meldet Online-Händler getgoods, das die ersten One Vs seit gerade eben mit sofortiger Verfügbarkeit geordert werden können – zum UVP von 299 Euro.

HTC One V: Ab sofort für 299 Euro bei getgoods lieferbar [Deal]

Das One V ist sozusagen das Nesthäkchen der brandneuen One-Serie von HTC: Mit seiner 1 GHz-Single Core-CPU von Qualcomm und 512 MB RAM reißt der „HTC Hero im Geiste“ keine Leistungs-Bäume aus, weiß dafür aber Kenner der Android-Historie und Nutzern mit Hang zum Besonderen zu gefallen – wie Daniels Hands On-Video vom MWC verdeutlicht:

Schickes Gerät, das ihr ab sofort bei getgoods für 299 Euro* ordern könnt und euch somit im Idealfall schon ins Osternest legen könnt. Die restlichen Specs der Osterüberraschung sind ebenfalls eher Understatement: Der interne Speicher ist mit 4 GB relativ knapp bemessen, das 3,7 Zoll-Display arbeitet mit SLC2-Technologie und kommt mit einer Auflösung von 800 x 480 daher. Software-seitig kommt bereits Ice Cream Sandwich zum Einsatz, garniert wird die Eiskremstulle mit HTCs Benutzeroberfläche Sense 4. Wer mit dem Hero … äh, dem One V fotografiert, nimmt Schnappschüsse in 5 MP-Auflösung und mit Unterstützung eines LED-Blitzes auf. Leider ist auch beim One V, wie bei allen Geräten der One-Serie, der in diesem Fall 1500 mAh starke Akku nicht wechselbar.

Nichtsdestotrotz freut sich vor allem unser Daniel „Hero“ Kuhn schon wie ein kleines Kind auf das One V – weswegen wir ihn gerade bereits davon abhalten mussten, selbst zu bestellen – als Tech-Journalist bekommt er ja in den nächsten Tagen ein Review-Gerät und wird dieses dann für euch intensiv liebkosen testen.

>> HTC One V bei getgoods.de bestellen*

[via getgoods bei Facebook]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz