Jubiläums-BahnCard 25 oder weg.de DB Ticket – welches Angebot ist das richtige für mich?

Monika Mackowiak
5

Die BahnCard gibt es nunmehr seit 25 Jahren. Dies nimmt die Deutsche Bahn zum Anlass, eine anzubieten, zum Sonderpreis von nur 25 Euro. Auch über weg.de kommt man gerade günstig an DB-Tickets. Welches Angebot zu euch passt, lest ihr hier.

Jubiläums-BahnCard 25 oder weg.de DB Ticket – welches Angebot ist das richtige für mich?
Update am 17.10.2017:
Ab heute könnt ihr Bahn-Tickets über Weihnachten buchen. Nutzt den , um zu sehen, welche günstigen Angebote es noch gibt.

Wer zu Weihnachten die Familie besuchen möchte und dabei nicht gewillt ist, den teilweise exorbitant teuren Ticketpreis zu bezahlen, sollte sich das aktuelle Angebot der Deutschen Bahn durch den Kopf gehen lassen: Noch bis zum 31. Oktober 2017 bekommt ihr die statt regulär 62 Euro und die BahnCard 25 (1. Klasse) für 50 Euro statt 125 Euro. Das entspricht einer Ersparnis von rund 60 Prozent – allein die kostet regulär bereits 19 Euro.

Jubiläums-BahnCard 25: Konditionen im Überblick

  • BahnCard 25 (2. Klasse) für 25 Euro
  • BahnCard 25 (1. Klasse) für 50 Euro
  • Angebot gültig bis 31.10.2017
  • Gültigkeit: Ein Jahr ab dem ersten Geltungstag
  • In allen Nah- und Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn, inklusive Europa
  • Letztmöglicher erster Geltungstag: 31.10.2017
26.390
Was du vor deiner nächsten Bahnfahrt wissen solltest ...

Der Kauf lohnt sich – je nachdem wo man hinfährt – oft schon ab der ersten Hin- und Rückfahrt. Zu beachten ist lediglich, dass es sich bei der BahnCard um ein Abo handelt, dass ihr mit einer Frist von sechs Wochen zu Vertragsende kündigen müsst, falls ihr das Angebot nur ein Jahr lang wahrnehmen wollt. Ansonsten verlängert sich die BahnCard um jeweils ein weiteres Jahr zum regulären Tarif.

Beispiel-Buchung mit der BahnCard 25

Die Buchung von Reisen über Weihnachten ist erst ab 17. Oktober möglich, wir haben euch deshalb ein Beispiel im November herausgesucht. Um die günstigsten Bahn-Verbindungen zu finden, nutzt man am besten den . Es geht von Berlin nach München und eine Hin- und Rückfahrt wäre bereits unter 50 Euro möglich:

Deutsche-Bahn-Berlin-Muenchen

BahnCard 25: Welche Vorteile habe ich?

bahncard-25-jubilaeum

Alternative: weg.de DB Ticket

Alternativ gibt es bis zum 22. Oktober noch einen weiteren Deal mit günstigen Bahn-Tickets. In Kooperation mit der Deutschen Bahn und MyTrain, bietet weg.de aktuell deutschlandweite Tickets für den ICE, IC und EC an, die an das berühmte Lidl-Ticket erinnern. Zwei Fahrkarten kosten 49,90 Euro, eine nur 29,90 Euro. Diese Tickets können natürlich nicht mit der BahnCard kombiniert werden. Die Aktion ist außerdem an bestimmte Bedingungen geknüpft, die ihr auf jeden Fall beachten solltet, bevor ihr zuschlagt:

  • Nahverkehrszüge sind ausgeschlossen (RB, RE, IRE, S-Bahnen, etc.)
  • Nach Abschluss bekommt ihr noch kein Ticket, sondern lediglich einen Buchungscode. Dieser kann ausschließlich für „0,00 Euro“ gekennzeichnete Zug-Verbindungen eingelöst werden.
  • Zur Weihnachtszeit ist der Andrang erfahrungsgemäß sehr hoch, sodass ihr nicht damit rechnen könnt, eure gewünschte Verbindung zu ergattern.
  • Der weg.de DB Online-Buchungscode kann ab dem Kaufdatum neun Monate lang eingelöst werden.

Fazit: Welches Angebot sollte ich wählen?

Wer nicht gerade zu Feiertagen verreisen möchte, macht mit dem weg.de DB Ticket ein gutes Schnäppchen. Wenn ihr zu Weihnachten, Ostern etc. eure Liebsten besuchen sowie flexibel bleiben möchtet, dann empfehlen wir euch das Jubiläums-BahnCard-Angebot

Neue Artikel von GIGA TECH