iPhone 7, Galaxy Note 8 mit 15 GB LTE, Allnet- & SMS-Flat – die besten Angebote im Überblick

Monika Mackowiak

15 GB LTE, eine Allnet-/SMS-Flat und kostenlose Festnetznummer für 29,99 Euro pro Monat ist schon ein gutes Angebot. Wenn dann auch noch das iPhone 7 oder Galaxy Note 8 für ein paar Euro dazugekauft werden kann, wird’s richtig günstig.

iPhone 7, Galaxy Note 8 mit 15 GB LTE, Allnet- & SMS-Flat – die besten Angebote im Überblick

Der o2-Free-15-Geburtstagstarif ist nur noch bis 05.09.2017 buchbar und beschert euch 15 GB LTE für konkurrenzlose 29,99 Euro Grundgebühr. Ab 6. September gelten die neuen o2-Free-Tarife. Zum Preis von 29,99 Euro pro Monat sind dann „nur“ noch 10 GB LTE drin.

Wer zum o2 Free 15 noch das passende Top-Smartphone benötigt, findet folgend die besten Deals inklusive Apple iPhone 7, Samsung Galaxy S8, Galaxy Note 8 sowie viele weitere Geräte.

Tarifübersicht: o2 free 15

  • Allnet- und SMS-Flat
  • 15 GB LTE mit bis zu 225 Mbit/s, danach bis zu 1 Mbit/s
  • Kostenlose Festnetznummer
  • Netz: o2
5.695
Wie kann ich meine Rufnummer mitnehmen?

Der in Klammern angegebene Betrag stellt die Gesamtkosten nach zwei Jahren Mindestvertragslaufzeit dar.

o2 free 15 mit Apple iPhone

o2 free 15 mit Samsung Galaxy

  • für 4,95 Euro + 39,99 Euro monatlich (964,71 Euro)
  • für 79 Euro + 39,99 Euro monatlich (1.038,76 Euro)
  • für 349 Euro + 39,99 Euro monatlich (1.308,76 Euro)
82.340
Samsung Galaxy Note 8 im Hands-On – erster Eindruck: KNALLER!

o2 free 15 mit anderen Android-Smartphones

  • für 99 Euro + 34,99 Euro (938,76 Euro) – auch in Solar Red
  • für 4,95 Euro + 34,99 Euro (844,71 Euro)
  • für 4,95 Euro + 34,99 Euro monatlich (844,71 Euro)
  • für 1 Euro + 34,99 Euro monatlich (840,76 Euro)
  • für 139 Euro + 34,99 Euro monatlich (978,76 Euro)
  • für 139 Euro + 34,99 Euro monatlich (978,76 Euro)

Hat dir "iPhone 7, Galaxy Note 8 mit 15 GB LTE, Allnet- & SMS-Flat – die besten Angebote im Überblick" von Monika Mackowiak gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA TECH