PremiumSIM: 10 GB LTE für 19,99 € pro Monat, monatlich kündbar

Monika Mackowiak
9

 bieten ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis: 9,99 Euro für 3 GB LTE, 12,99 Euro für 4 GB LTE und jetzt auch noch 19,99 Euro pro Monat für 10 GB LTE inklusive Rundum-Sorglos-Allnet-Flat. 

PremiumSIM: 10 GB LTE für 19,99 € pro Monat, monatlich kündbar

Das ist ein richtiger Dauerbrenner, da man hier ein Komplett-Paket für wenig Geld bekommt, das zudem monatlich kündbar ist. Neu hinzugekommen ist der LTE-10000-Tarif mit 10 GB LTE für günstige 19,99 Euro pro Monat.

Außerdem stehen euch zwei weitere Optionen zur Auswahl, die aktionsweise um jeweils 1 GB aufgestockt erhältlich sind: Der LTE-2000-Tarif beinhaltet dadurch 3 GB LTE und bei der LTE-3000-Option stehen euch sogar 4 GB LTE zur Verfügung. Dazu gibt’s die obligatorische Allnet- und SMS-Flat.

Tarifübersicht: PremiumSIM

  • 3 GB, 4 GB oder 10 GB LTE (mit bis zu 50 Mbit/s, danach Datenautomatik)
  • Allnet- und SMS-Flat
  • Netz: o2

Kosten

Vorteile

  • Der Tarif ist monatlich kündbar
  • 10 Euro Wechselbonus

Datenautomatik

Die Datenautomatik lässt sich bei PremiumSIM nicht abschalten, da sie als „fester Tarifbestandteil“ gekennzeichnet ist. Falls ihr euer Datenvolumen vor Ablauf des Monats verbrauchen solltet, werden automatisch bis zu drei Mal pro Monat 100 MB zusätzliches Volumen für jeweils 2 Euro aufgebucht. Wer das nicht möchte, kann in den Einstellungen seines Smartphones eine Mobildatenbegrenzung festlegen.

7.761
Was ist Datenautomatik?

Tarifvergleich: Günstige Handytarife im Überblick

Alternativen zu PremiumSIM

  •  Allnet-/SMS-Flat und 5 GB LTE für 14,99 Euro (24 Monate Laufzeit)
  • Allnet-/SMS-Flat und 15 GB LTE für 24,99 Euro pro Monat (monatlich kündbar, Datenautomatik deaktivierbar)

EU-Roaming bei PremiumSIM

Wer statt des regulierten EU-Roaming-Tarifs ein Europa-Paket mit 1 GB (ohne LTE) on top bevorzugt, kann dies während des Bestellprozesses kostenlos ändern. Eine nachträgliche Änderung im Account kostet 4,99 Euro.

Vorteil des voreingestellten regulierten EU-Tarifs ist, dass ihr im Urlaub mit 50 Mbit/s LTE schneller surft, als mit 21,6 Mbit/s.

Vorteil des EU-Pakets ist, dass ihr den 1 GB auch nutzen könnt, wenn ihr euer heimisches Datenvolumen bereits verbraucht habt. Zudem ist die Schweiz im EU-Paket mit dabei, beim regulierten EU-Roaming-Tarif jedoch nicht.

Neue Artikel von GIGA TECH