UseNeXT 30 Tage gratis nutzen: Doppelte Testphase und dreifaches Datenvolumen für GIGA-Leser

Anzeige

Wer neben dem WWW mit Google und Co. eine zusätzliche Informationsquelle im Internet benötigt, wird im Usenet fündig. Das Usenet basiert nicht wie das WWW auf Webseiten, sondern auf Newsgroups zu verschiedensten Themen. Als GIGA-Leser bekommt ihr aktuell und könnt mit 30 GB statt 10 GB Highspeed downloaden.

UseNeXT ist einer der führenden Anbieter, die euch den Zugang zum Usenet ermöglichen.

UseNeXT: 30 Tage kostenlos für Neukunden

  • Statt wie üblich 14 Tagen könnt ihr UseNeXt ganze 30 Tage lang kostenlos testen.
  • Das Download-Volumen liegt bei 600 GB.
  • Eine Kündigung ist jederzeit online möglich.
  • Sollte die Kündigung ausbleiben, geht der Zugang in das Smart+-Paket über. Dieses kostet monatlich 7,95 €.
  • UseNeXT ist werbefrei und ermöglicht ein anonymes, sicheres Surfen.
  • Die Aktion läuft bis zum 03.05.

Das bietet UseNeXT

Das Usenet bietet Zugang zu über 25.000 Terabyte an Daten, die sich in über 110.000 Newsgroups finden lassen. Bei Problemen oder Fragen zum Dienst steht der UseNeXT-Support telefonisch und per Online-Formular bereit. Nach eigenen Angaben werden keine IP-Adressen gespeichert, zudem werden keine Inhalte im Usenet zensiert. Persönliche Daten werden per 256-Bit-Verschlüsselung geschützt. Mit einer Vorhaltezeit von fast sieben Jahren für Nachrichten und Dateien gehört UseNeXT zu den führenden Anbietern im Usenet-Bereich.

Das Usenet bietet eine zusätzliche, üppige Informationsquelle und Anlaufstelle für Diskussionen und News, die über das Internet aufgesucht werden kann. Sowohl die heute überall verwendeten Smileys :) und :( als auch die Abkürzung „lol“ haben etwa unter anderem ihren Ursprung im Usenet.

Im Rahmen der Sonderaktion bekommt ihr den UseNeXT Zugang 30 Tage kostenlos und könnt auf ein dreifaches Datenvolumen mit 30 GB Highspeed-Download zugreifenn.