HDMI für 27-Zoll-iMac

Florian Matthey
15

Belkin hat einen HDMI-zu-Mini-Display-Port-Adapter vorgestellt, mit dem sich HDMI-Video- und Audiosignale auf einen 27-Zoll-iMac übertragen lassen. Apple hatte in der jüngsten iMac-Generation einen Mini-Display-Port integriert, mit dem sich der Rechner als externer Monitor einsetzen lässt – ohne Adapter allerdings nur für Display-Port-Signale.

Mit Belkins Konverter AV360 lassen sich Signale von einem Blu-ray-Player, einer Spielekonsole oder anderen Geräten auf das Display des Apple-Rechners übertragen. Das Eingabesignal kann auch im Format 1080p vorliegen, das das Gerät dann auf 720p herunterrechnet. Das Ton-Signal überträgt der Adapter in Stereo. Die Stromversorgung erfolgt über USB, ein entsprechendes Kabel legt Belkin bei. Auf Wunsch lässt sich das Bild auch auf Apples 24-Zoll-Cinema Display übertragen, das ebenfalls über einen Mini DisplayPort verfügt. In den USA kostet der Adapter 149,99 US-Dollar (circa 122 Euro), Belkins deutsche Händler-Partner führen das Gerät noch nicht in ihrem Sortiment.

Weitere Themen: Zoll, HDMI, Apple Watch Special Event 9. März 2015 – Liveblog

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz