WLAN-Update behebt Probleme bei iMacs

Über Nacht hat Apple ein Software-Update für iMacs der 2009er und späterer Jahrgänge veröffentlicht. Im Fokus steht die WLAN-Konnektivität, die mit dem Update nach dem Ruhemodus weniger Probleme bereiten soll. 

WLAN-Update behebt Probleme bei iMacs

Einiger Nutzer klagten über die Verbindung ihres Macs mit dem WLAN, nachdem dieser im Ruhemodus war. Oft musste die Leitung manuell wiederhergestellt werden. Dieses Problems nimmt sich Apple mit dem “iMac Wi-Fi Update v1.0″ an und empfiehlt den gut 26 MB großen Download allen Kunden, die einen iMac ab dem späten 2009er Baujahr nutzen, auf dem Mac OS X 10.7.3 läuft.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz