Neuer Mac mini: Apple verdoppelt angeblich maximalen RAM-Ausbau

von


In der kommenden Woche wird neben dem iPad mini ein aktualisierter iMac und möglicherweise auch ein neuer Mac mini erwartet. Neueste Gerüchte sprechen nun von einer werksseitigen Erhöhung des maximalen Speicherausbaus im überarbeiteten Mac mini, gleiches gilt eventuell auch für den iMac.

Die entsprechenden Hinweise will 9to5Mac von Quellen erhalten haben, die sich mit den neuen Produkten auskennen. Der aktuelle iMac besitzt insgesamt vier RAM-Bänke, welche mit Hilfe von vier 4-GB-Modulen ab Werk auf 16 GB ausgebaut werden können. Der neue iMac soll jedoch direkt bei Apple mit zwei 8-GB-Modulen bestellt werden können.

Damit würde Apple erstmals die großen Module von Haus aus für den iMac anbieten. Aktuell sind diese Module bereits von Drittherstellern verfügbar, sowohl für iMac als auch Mac mini. Sollte Apple die Zahl der RAM-Bänke nicht halbieren, könnten zukünftige Kunden ihren iMac ab Werk mit insgesamt 32 GB RAM ordern.

Ähnlich soll es beim neuen Mac mini der Fall sein. Ab Werk soll man den kleinsten Mac mit zwei Modulen mit jeweils 8 GB ordern können. Damit wäre das silberne Kästchen erstmals ab Werk mit 16 GB verfügbar.

9to5Mac merkt des Weiteren an, dass sich die Lager weltweit bereits mit den neuen Mac minis füllen, so dass mit einer schnellen Verfügbarkeit nach der Vorstellung zu rechnen ist.

Die Preise der iMac- und Mac-mini-Modelle sollen sich laut der Seite nicht oder nur geringfügig ändern. Ein Retina-iMac sei unwahrscheinlich.

Neben den Desktop-Macs und dem iPad mini wird auch mit der Präsentation eines 13″ Retina MacBook Pro gerechnet. Apple hatte am vergangenen Dienstag die Einladungen für das Event am 23. Oktober verschickt.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iMac 2014


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz