Apples Stores offline: Die Ruhe vor dem Mac Pro?

Flavio Trillo
35

Es ist mal wieder soweit. Erst vor wenigen Wochen schloss Apple die Tore seines Online Store* und das berühmte gelbe Klebezettelchen vertröstete Interessenten auf später. Damals schien ein neuer Mac Pro nicht unwahrscheinlich, letztlich war es jedoch kaum mehr als ein Wartungsupdate. Und jetzt?

Mac Pros sind, heute mehr als beim vorigen Offline-Schreck, überfällig für eine Aktualisierung. Auch ein paar iPods könnten ein Update vertragen, allerdings wird Steve es sich nicht nehmen lassen, diese Geräte höchst selbst auf der Bühne vorzustellen und ihre “magischen” Fähigkeiten zu lobpreisen.

Vielleicht kommen auch iPad 3, iPhone 5 und sämtliche neuen iPods und Mac Pros auf einmal in den Apple Store – ganz ohne Ankündigung, ganz ohne Tam-Tam. Vielleicht ist das aber auch nur die wirre, Koffein-getränkte Fantasie eines verrückten Redakteurs. Wir werden es erleben.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz