ATI X1900 XT: Mac-Pro-Kunden mit Problemen erhalten Ersatz

Florian Matthey
9

Wer sich einen Mac Pro mit der ATI-Grafikkarte X1900 XT gekauft hat, den Apple zwischen August 2006 und Januar 2008 auslieferte, und mit Darstellungsproblemen zu kämpfen hat, erhält von Apple kostenlosen Ersatz. Betroffen sind die Karten, deren Seriennummer auf V62 endet.

Benutzer, auf die die Beschreibung zutrifft, können bis zu drei Jahren nach dem Kaufdatum oder bis zum 31. Januar 2011 – je nachdem, welcher Zeitpunkt später liegt – eine kostenlose Ersatz-Karte von Apple-Händlern oder einem Apple Store erhalten. Hierzu müssen die Kunden nur die Seriennummer ihres Rechners zitieren und die betroffene Karte zum Händler bringen.

Weitere Themen: ati

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz