Noch mehr Power: Apple präsentiert 12-Kern Mac Pro [Update: Preise]

von

Noch mehr Power: Apple präsentiert 12-Kern Mac Pro [Update: Preise]

Apple Mac Pro

Bei folgenden Spezifikationen des neuen Apple Mac Pro darf einem getrost das Wasser im Munde zusammenlaufen. Informationen jeweils “bis zu”:

Prozessor:

  • Intel Xeon
    12 “echte” Prozessorkerne mit bis zu 2,93 GHz bzw. 3,6 Ghz und 12 MB L3 Cache
  • 24 “virtuelle” Prozessorkerne dank Hyper-Threading Technologie

Grafik:

  • ATI Radeon
    Zwei ATI Radeon HD 5770 mit jeweils 1GB GDDR5 für bis zu 6 Bildschirme
  • Standardmäßig 3 Bildschirmanschlüsse

Speicher:

  • ATI Radeon
    Integriertes Raid für bis zu 4 x 2TB Festplatten (8 Terrabyte) oder bis zu 4 x 512 GB SSDs (2048 GB)
  • Zwei 18x SuperDrive Double-Layer-DVD-Brenner
  • bis zu 32GB 1333 Mhz DDR3 ECC SDRAM Arbeitsspeicher

Eine etwaige Verkrümmung des Raum-Zeit-Kontinuums bei Verwendung eines 4-fach 512GB SSD Raids nicht mitaufgelistet.

Gezeigte Spezifikationen stellen ein Top-Modell dar. Natürlich gibt es auch “kleinere” Konfigurationen.

So kann man beim Prozessor zwischen Folgendem wählen:

  • Intel Xeon Quad-Core “Nehalem” mit bis zu 3,2 GHz
  • Intel Xeon Quad-Core “Westmere” mit 2,4 Ghz
  • Intel Xeon Hexa-Core (6 Kerne) “Westmere” mit 3,33 Ghz
  • Intel Xeon Octo-Core (8 Kerne) “Westmere” mit 2,4 Ghz
  • Intel Xeon Dodeka-Core (12 Kerne) “Westmere” mit bis zu 2,92 Ghz

Dank Hyper-Threading Technologie werden aus 12 echten Kernen 24 “virtuelle” Kerne (Ikositetra-Core) die auch so vom Mac Pro erkannt werden.

Als Grafikkarten stehen Folgende zur Auswahl. Erstere kann auch doppelt verbaut werden:

  • ATI Radeon HD 5770 mit 1GB GDDR5 RAM, PCI Express 2.0, zwei Mini Displayport und einem Dual-Link-DVI-Anschluss
  • ATI Radeon HD 5870 mit 1GB GDDR5 RAM, PCI Express 2.0, zwei Mini Displayport und einem Dual-Link-DVI-Anschluss

Im Gegensatz zu den kleineren Modellen lässt sich der 12-Kern Mac Pro nur online konfigurieren und bestellen. Der 12-Kern Mac Pro soll ab August ab EUR 5.000,- zu haben sein. Die Quad- und Octo-Core-Modelle sind bereits ab Dienstag für EUR 2.499,- bzw. EUR 3.299,- verfügbar

Weitere Themen: Update


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz