1Keyboard: Die Mac-Tastatur für iPhone, iPad und Android-Smartphones verwenden

von

Auf der Tastatur von  iPhoneiPod touch und iPad schreibt es sich nun mal nicht so gut wie auf einer Hardware-Tastatur. Du kannst über Deinen Mac SMS-, WhatsApp-Nachrichten, Mails und alles andere schreiben – auch ohne Bluetooth-Tastatur! Wir zeigen, wie es geht.

1Keyboard: Die Mac-Tastatur für iPhone, iPad und Android-Smartphones verwenden

Hast Du eine Bluetooth-Tastatur, kannst Du sie direkt mit Deinem Smartphone verbinden. Manche Keyboards sind sogar speziell für iPhone oder für iPad entworfen. Diese Dinge brauchst Du nicht. Mit 1Keyboard reicht Dir Deine Mac-Tastatur und der angeschaltete Rechner.

1Keyboard downloaden

1Keyboard ist eine kleine Software für Mac. Es gab schon länger kein Update mehr, und offiziell ist die App noch in der Beta-Phase. In unserem Versuch hat 1Keyboard auf dem iMac problemlos funktioniert.

Mac-Tastatur für iPhone: 1Keyboard einrichten

So richtest Du die Geräte ein:

1. Lade auf dem Mac 1Keyboard herunter und öffne die ZIP-Datei.

2. Kontrolliere die Einstellungen in OS X:

  • Einstellungen von OS X aufrufen -> Bedienungshilfen -> Häkchen setzen bei Zugriff für Hilfsgeräte aktivieren.

3. Schalte auf dem Mac Bluetooth ein:

  • Einstellungen von OS X aufrufen -> Bluetooth -> Häkchen setzen bei Aktiviert.
  • Lässt Du Dir das Bluetooth-Symbol in der Menüleiste anzeigen, kannst Du auch dort Bluetooth aktivieren.

4. Schalte auf dem iPhone Bluetooth ein:

  • Einstellungen des iPhone anfrufen -> Bluetooth.

5. Verbinde Mac und iPhone per Bluetooth. Klicke hierfür in den Bluetooth-Einstellungen auf dem iPhone Deinen Mac an. Auf beiden Geräten musst Du nun einen Code bestätigen.

Die Verbindung hat übrigens bei uns nicht sofort bei dem ersten Versuch geklappt. Bei Problemen schalte Bluetooth aus und wieder an und trenne andere Geräte. Solltest Du Mac und iPhone schon mal verbunden haben, musst Du die Kopplung aufheben und wieder erstellen.

Mit der Mac-Tastatur auf dem Smartphone tippen

Nach der Installation erscheint in der Menüleiste des Mac 1KB. Klicke darauf, und Du schreibst mit der Mac-Tastatur auf dem iPhone, statt auf dem Mac. Willst Du wieder auf dem Rechner tippen, wähle mit der Maus in 1KB das Gerät Desktop aus.

Für diesen Wechsel kannst Du Tastenkürzel einrichten:

  • 1KB in der Mac-Menüleiste -> Desktop bzw. iPhone -> Configure -> Shortcut.

Sind beide Geräte über Bluetooth verbunden und 1KB für das Smartphone aktiviert, siehst Du keine virtuelle iPhone-Tastatur.

Bei Problemen kannst Du einfach die Bluetooth-Verbindung ausschalten (zum Beispiel auf dem iPhone), und jedes Gerät hat wieder “seine” Tastatur.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone 4s, iMac 2014, iPhone 3GS, MacBook Air, MacBook Pro mit 13-Zoll Retina-Display, iPhone 5, MacBook Pro mit Retina Display, iPhone 3G, iPhone 4


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz