3D Realistic Fireplace - Kamin Bildschirmschoner

Download Ver. 3.9.7 - für Windows

Der Kamin Bildschirmschoner “3D Realistic Fireplace” macht Deinen Monitor zum realistischen Kamin.

Sich vor einen prasselnden Kamin setzen zu können ist nur wenigen vergönnt. In der städtischen Mietswohnung ist dafür selten Platz. Wer trotzdem nicht auf das gemütliche Gefühl verzichten will, kann sich ja den Kamin Screensaver 3D Realistic Fireplace gönnen.

Die besten Multimediatools für Windows GIGA Bilderstrecke Die besten Multimediatools für Windows

Kamin Bildschirmschoner mit Einstellungsmöglichkeiten

3D Realistic Fireplace simuliert am Bildschirm mehrere verschiedene Kamine. Der gemauerte Rand und das Schutzgitter kannst Du genauso verstellen, wie das Mauerwerk selbst oder die Art der Holzscheite. Außerdem könnt Ihr die Intensität und Farbe der Flammen beeinflussen.

Einige der Optionen stehen leider nur zur Verfügung, wenn man für knapp 10 Dollar die Vollversion dieses Kamin Bildschirmschoners kauft. Das sind dann beispielsweise mehr Materialien, zusätzliche Sounds und natürlich Support bei Problemen. Aber erst könnt Ihr den Kamin Bildschirmschoner Download mal ausführlich testen. Das macht generell natürlich im Winter und Abends mehr Spaß, als an heißen Sommertagen :-).

3D Realistic Fireplace Anforderungen

Die Anforderungen dieses Kamin Screensavers sind nicht anspruchsvoll. Eine Grafikkarte mit Unterstützung für OpenGL bzw. DirectX 9 reicht aus. Wer das Knistern der Flammen und Holzscheite hören will, braucht natürlich eine Soundkarte sowie Lautsprecher. Die Anforderungen sind so gering, dass der Bildschirmschoner auch noch auf Windows XP läuft.

In Multimonitorumgebungen funktioniert der Kamin-Screensaver nicht so richtig – logischerweise. Wer will einen Kamin auf mehrere Bildschirme aufteilen? In dem Fall werden die Zusatzbildschirme eben einfach schwarz.

Kleiner Tipp

Wer einen fotorealistischen Kaminbildschirmschoner aus deutschen Landen will, sollte sich mal den Download Kaminfeuer Comprehensive Edition Free ansehen. Er unterstützt mehrere Monitore und eine Auflösung bis zu 4.000 x 2.160 Pixel. Auch dort gibt es mehrere Einstellungsoptionen

 

 

von