Adobe veröffentlicht Flash Player 10.2 Beta

Florian Matthey
23

Adobe hat eine Beta-Version des Flash Player 10.2 veröffentlicht. Wichtigste Neuerung ist die Programmierschnittstelle Stage Video, die den Einsatz von Hardware-beschleunigtem Video-Playback ermöglicht. Außerdem gibt es ein verbessertes Text-Rendering, APIs für Maus-Cursors und Vollbild-Video-Support für mehrere Displays.

Stage Video erlaubt es Flash-Entwicklern, alle von Flash unterstützte Grafikhardware für integrierte Videos einzusetzen. Schon der Flash Player 10.1 konnte HD-Videos mit deutlich weniger Rechenleistung abspielen, indem er das Decoding von H.264-Videos an den Grafikprozessor auslagert. Mit Stage Video sollen sich 1080p-Videos mit manchen Notebooks mit knapp über null Prozent Prozessorauslastung abspielen lassen können.

Der Flash Player 10.2 Beta lässt sich kostenlos auf Adobes Website herunterladen. Die Größe des Downloads beträgt 5,5 Megabyte.

Weitere Themen: flash, Flash Player 64-Bit Download, Adobe

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz