Adobe Photoshop Lightroom CC mit integriertem HDR- und Panorama-Tool verfügbar

Kaufen

Adobes beliebtes Foto-Werkzeug Lightroom ist ab heute in einer neue Version verfügbar. Lightroom CC beziehungsweise Lightroom 6 bringen eine Vielzahl neuer Features mit.

Nach Photoshop, Indesign, Premiere, After Effects und vielen anderen Adobe-Apps ist nun auch Lightroom – wie das Kürzel CC zeigt – ein vollständiges Mitglied von Adobes Creative Cloud.

Insgesamt soll die neue Lightroom-Version eine bessere Performance im Vergleich zum Vorgänger bieten. Laut Adobe soll das Importieren und Bearbeiten aufgrund der Nutzung der GPU einen Geschwindigkeitsschub erhalten haben. Besonders das Modul “Entwickeln” soll von der GPU-beschleunigten Anwendung profitieren.

Lightroom CC bietet aber auch diverse komplett neue Funktionen, die bislang entweder externe Werkzeuge oder einen Abstecher nach Photoshop benötigten.

HDR

Eine der neuen Funktion ist das integrierte HDR-Werkzeug. Die Erstellung eines HDR-Fotos erforderte bislang Photoshop oder eine spezialisierte App. Mit Hilfe von Lightroom CC lassen sich nun mehrere Fotos direkt aus der Bibliothek auswählen und zu einem HDR zusammenfügen.

Durch den nicht-destruktiven Vorgang können auch später noch Anpassungen an diesem Schritt vorgenommen werden. Das resultierende Bild kann dabei im RAW-Format erhalten bleiben.

Panorama-Werkzeug

Ähnlich wie bei der HDR-Funktion kann Lightroom nun auch direkt mehrere Bilder zu einem Panorama zusammenführen. Auch hier bleibt das Panorama im RAW-Format erhalten.

Gesichtserkennung

Wie von Fotos oder iPhoto bekannt, bietet auch die neue Lightroom-Version eine integrierte Gesichtserkennung. Die erkannten Gesichter können dann mit entsprechenden Tags versehen werden, um sie so einfacher in der Bibliothek zu finden.

Dia-Shows mit Videos

Die neuen Dia-Shows können nun mit mehreren Songs versehen werden. Lightroom CC kann die Bilder im resultierenden Video auch automatisch an die Musik anpassen.

Neue Kleinigkeiten

In einem gesonderten Video zeigt Adobe noch eine Reihe von kleinen Features, die hilfreich für den alltäglichen Einsatz von Lightroom CC sind.

Adobe Photoshop Lightroom CC ist entweder als eigenständige Anwendung in Form von oder als Teil der Jahreslizenz verfügbar. Letztere bietet etwa Zugriff von mobilen Geräten wie iPhone oder iPad.

Einen Vergleich zwischen den Funktionen von Lightroom CC, Lightroom 6 und Lightroom 5 bietet Adobe auf seiner Website an.

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Adobe Lightroom, Adobe Photoshop, Adobe

Alle Artikel zu Adobe Photoshop Lightroom CC
  1. Adobe veröffentlicht Photoshop CC (2017) mit neuer Suchfunktion und mehr

    Florian Matthey 5
    Adobe veröffentlicht Photoshop CC (2017) mit neuer Suchfunktion und mehr

    Adobe hat ein 2017er-Update für Photoshop CC veröffentlicht. Creative-Cloud-Kunden bekommen neue Features wie eine neue Suchfunktion, eine engere Integration mit Adobe XD, weitere Inhalte in Adobe Stock, Performance-Steigerungen sowie einiges mehr.

  2. Was ist „HDR“? Bedeutung und Übersetzung der Abkürzung

    Thomas Kolkmann
    Was ist „HDR“? Bedeutung und Übersetzung der Abkürzung

    Wer sich in letzter Zeit mit dem Kauf einer Fotokamera beschäftigt, mit den Funktionen seiner Smartphone-Kamera rumgespielt oder sich über die neusten Fernseher informiert hat, wird wohl auch schon über die Abkürzung „HDR“ gestolpert sein. Erfahrt hier, welche...