Tablet-Weltmarkt: Android soll 2013 erstmals an der Spitze liegen

von

Auf dem weltweiten Markt der Smartphone-Betriebssysteme hat Android Apples iOS recht deutlich hinter sich gelassen. Als nächstes soll das Google-Mobil-OS jetzt auch auf dem Tablet-Markt die Spitze übernehmen: In diesem Jahr wird der Marktanteil Marktforschern zufolge erstmals höher als der des iOS sein.

Tablet-Weltmarkt: Android soll 2013 erstmals an der Spitze liegen

Die Marktforscher von IDC (via Mac Rumors) wagen eine Vorhersage für die Tablet-Verkaufszahlen in diesem Jahr. Der Trend hin zu kleineren Tablets – also solche, die wie das iPad mini eine Bilddiagonale von unter acht Zoll haben -, die meist auch deutlich günstiger sind, werde sich in diesem Jahr fortsetzen.

Diese Entwicklung lässt IDC einerseits die Projektion der Gesamtverkaufszahlen für das laufende Jahr nach oben schrauben: Statt von 172,4 Millionen verkaufter Geräte erwarten die Experten für das laufende Jahr nun 190,9 Millionen Exemplare. Erstmals werde unter den Tablet-Betriebssystemen außerdem Android an der Spitze liegen: Mit 48,8 Prozent werde das Google-Betriebssystem einen größeren Anteil einnehmen als alle anderen Systeme, Apple soll mit 46 Prozent noch recht knapp dahinter liegen.

Auf den Plätzen drei und vier werden wiederum die Microsoft-Betriebssysteme Windows und Windows RT mit 2,8 und 1,9 Prozent folgen. Andere Betriebssysteme sollen lediglich 0,6 Prozent einnehmen. Längerfristig erwartet IDC wiederum eine Aufholjagd durch Windows – wenn auch keine dramatische: Für das Jahr 2017 glauben die Marktforscher an 46 Prozent für Android, 43,5 Prozent für iOS, 7,4 Prozent für Windows und 2,7 Prozent für Windows RT.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iOS 6, iOS, Google


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz