Android Wear: Google kündigt neue Features an

Jan Hoffmann

Wie Google nun in seinem Blog verkündete hat, wird es schon bald ein umfangreiches Update für Android Wear geben, welches einige neue Funktionen mit sich bringt.

3.456
Android Wear Werbung

Ob es sich bei diesem Update um das kürzlich gerüchteumwobene Android Wear 2.0 handelt, welches in den vergangenen Wochen von sich Reden gemacht hat, ist dabei allerdings noch unklar. Eine entsprechende Versionsnummer hat der Suchmaschinenriese bisweilen nämlich nicht preisgegeben.

Laut Google wird es mit dem ersten Update für Android Wear möglich sein, lokal auf der Smartwatch gespeicherte Musik wiederzugeben, welche dann über ein Bluetooth-Headset gehört werden können. Insofern die Smartwatch einen GPS-Sensor verfügt, soll man zudem auch ohne Smartphone Distanzen und Geschwindigkeiten messen können.

Darüber hinaus kündete man ein zweites Update an, welches die Unterstützung für herunterladbare WatchFaces zur Individualisierung des Smartwatch-Ziffernblatts mit sich bringen wird. Diese sogenannten WatchFaces sollen Entwickler über den Google Play Store zum Download bereitstellen können.

Quelle: Google Blog via: Smartdroid.de

Weitere Themen: Android Wear App, Samsung Gear Live, LG Watch Urbane

Neue Artikel von GIGA ANDROID