Ein Macintosh am Handgelenk: Apple Watch? Mac Watch!

Sven Kaulfuss
4

Wow...auf der Apple Watch können wir neuerdings einen Webbrowser installieren. Super Wow: Die Konkurrenz packt einen kompletten Mac auf eine Android-Wear-Smartwatch. Warum? Weil sie es können.

Es gibt Dinge, da stellt sich nicht wirklich die Sinnfrage. Der Weg ist das Ziel, es muss keinem höheren Nutzen dienen. Elektronik-Bastler wissen dies und zelebrieren in schöner Regelmäßigkeit sehr abstruse und zugleich faszinierende Projekte. Einer von ihnen ist Corbin Davenport. Zuletzt „installierte“ er Windows 95 unter Android Wear, jetzt ist der Mac dran.

Auf der Smartwatch mit Android Wear finden wir System 6 von einem Macintosh II aus dem Jahre 1987 – nicht nur einer der teuersten Macs, sondern auch einer der besten, wir berichteten. Technisch möglich wird all dies durch den VMac II Emulator.

Natürlich lässt sich diese „Mac Watch“ nur schwerlich bedienen. Aber da war sie wieder, diese unnütze Sinnfrage ;-).

Via Cult of Android.

Weitere Themen: Apple Watch, OS X Yosemite, OS X Server, OS X 10.9, Mac OS X 10.8 Mountain Lion , Mac OS X 10.7 Lion, Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X 10.1 Puma, Mac OS X 10.0 Cheetah , Google