Apple-Updates: Epson- und HP-Druckertreiber, Aperture 3.2.1 und Thunderbolt Software Update

von

Apple hat einige weitere Software-Updates für den Mac veröffentlicht. Zum einen gibt es neue HP- und Epson-Druckertreiber für Mac OS X 10.6 Snow Leopard und OS X Lion, außerdem steht ein Update 3.2.1 für Aperture sowie ein Thunderbolt Software Update bereit, das die Kompatibilität von Thunderbolt-Macs zu Apples Thunderbolt Display verbessert.

Die Epson- und HP-Druckertreiber bringen Snow Leopard und Lion auf den neuesten Stand, was die Drucker, Scanner und Multifunktionsgeräte der Hersteller betrifft. Der Download der Epson-Treiber in der Version 2.9 ist 972,36 Megabyte groß, die HP-Druckertreiber in der Version 2.8 “wiegen” 515,44 Megabyte.

Nachdem Aperture 3.2 die Kompatibilität zu iCloud und iOS 5 herstellte, beschränkt sich die neue Version 3.2.1 auf Fehlerbehebungen. So konnte es passieren, dass Aperture beim Start auf Intel-Core-Duo-Macs abstürzte, das Werkzeug “Beschneiden” konnte zur falschen Ausrichtung oder Größe wechseln.

Auch sollen beim Beschneiden keine Rendering-Probleme mehr auftauchen, wenn die Option “Auf dem Bildschirm überprüfen” aktiviert ist. Schließlich werden die Menüs der Ortsangabe nun korrekt in der Kartenansicht “Orte” angezeigt, sobald der Benutzer “Fotos” in der Mediathek auswählt. Aperture* ist für 62,99 Euro im Mac App Store erhältlich.

Das Thunderbolt Software Update für OS X Lion bringt Unterstützung und Fehlerbehebungen beim Einsatz des Apple Thunderbolt Display. Einige Benutzer hatten sich über das Problem beklagt, dass sich das Display spontan abschaltet, nach dem Update sowie den Mittwochnacht erschienenen Firmware-Updates für alle Thunderbolt-Macs sollte das Phänomen hoffentlich nicht mehr auftreten.

Weitere Themen: Update, Software, HP


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz