Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Finale Version: Gallery Export-Plug-ins für iPhoto und Aperture

Tizian Nemeth
3

Um Fotos aus Aperture und iPhoto heraus direkt an die Web-Applikation Gallery senden zu können, bietet der Softwareentwickler Übermind seine kostenlosen Plug-ins an. Diese hat er nunmehr für beide Fotoverwaltungsanwendungen zur finalen Version 1.1 erhoben.

Anwender können dank des Plug-ins Bilder aus Apples Fotosoftware direkt in ein Online-Album auf dem Server laden. “Gallery for Aperture” und “Gallery for iPhoto” unterstützen die Gallery-Versionen 1 und 2.

Die Bild-Metadaten lassen sich zusammen mit dem Foto ebenfalls aus den Fotoverwaltungen auf den Server übertragen. Auch die Größe der Bilder lässt sich im Export-Dialog einstellen, auch mehrere Bildergalerien verwalten die Tools.

Mit dem Web-basiertem Foto-Organizer Gallery kann man aus Fotos Webgalerien erstellen, die Bilder lassen sich dazu in mehreren Galerien und Fotoalben zusammenfassen und untereinander verlinken, das Tool unterstützt zudem Diashows und Kommentare. Anwender müssen sich zunächst die Open-Source-Software auf einem Server installieren.

1,6 Megabyte Gallery for Aperture – 1,4 Megabyte Gallery for iPhoto – mindestens Mac OS X 10.5 – englisch – kostenlos.

1,5 Megabyte Gallery 3 RC 1 – mindestens Mac OS X 10.5 – englisch – kostenlos.

Externe Links

Weitere Themen: iPhoto, Version

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz