Hydra 3 ermäßigt: 50 Prozent sparen!

Katharina Sckommodau
4

Der Hersteller Creaceed bietet das Plug-in Hydra 3  zum Erstellen von HDR-Bildern zum Schnäppchenpreis an. Die Erweiterung gibt es in den zwei Versionen Hydra Express* und Hydra Pro* für Lightroom und Aperture.

HDR (High Dynamic Range) kombiniert Fotos eines Motivs mit verschiedenen Belichtungen zu einem Bild. Dabei werden überbelichtete Bereiche abgedunkelt und unterbelichtete Bildstellen  aufgehellt, um jeweils verloren gegangene Details zu zeigen. Die Kombination zeigt dann das Motiv in gleichmäßiger Ausleuchtung, so wie es vom menschlichen Auge wahrgenommen wird.

Die Vorgehensweise ist denkbar einfach: Nach dem Laden der Bilder werden sie zunächst manuell oder automatisch ausgerichtet, dabei helfen einstellbare Bezugspunkte sowie die Lupe. Beim Zusammenfügen der Bilder berücksichtigt Hydra jeweils die am optimalsten belichteten Bildbereiche, nachträgliche Einstellungen sind jedoch möglich.

Die aktuelle Version zeigt laut Hersteller ein überarbeitetes intelligentes Tone-Mapping mit 12 Voreinstellungen, das das 32-bit-Bild in eine 8-bit JPEG- oder TIFF-Datei für den Druck oder das Internet umwandelt. Zudem werden nun sogenannte “Geistergeisterbilder”, die durch bewegte Objekte entstehen, entfernt. Möglich ist nun auch der Export zu Twitter, Facebook, Flickr, Lightroom, Aperture und Mail.

Hydra Express baut das HDR-Bild aus bis zu drei Fotos. Hydra Pro hingegen berechnet bis zu zehn Bilder und liefert zusätzliche Filter. Zudem ermöglicht die Pro-Version auch die Einstellung von Farbe, Helligkeit und Kontrast in einzelnen Bildbereichen und liefert eine Stapelverarbeitung.

Hydra Express* ist derzeit im App Store für nur 19,99 Euro zu haben, Hydra Pro* kostet nur noch 39,99 Euro. Schnäppchenjäger müssen sich jedoch beeilen: Das Angebot gilt nur noch die nächsten sieben Tage.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });