Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

iPad: Auslieferung in Startlöchern, Aperture Update, neuer Displaylieferant

Markus
1
iPad: Auslieferung in Startlöchern, Aperture Update, neuer Displaylieferant

iPad Verpackung
Die Aussendung der vorbestellten iPads steht anscheinend unmittelbar bevor: 9to5Mac berichtet von mehreren Lesern, deren Kreditkarten jetzt für die iPad-Bestellungen belastet wurden. Die Abbuchung ist üblicherweise der erste Schritt im Versandablauf.
Interessanterweise finden sich unter den Glücklichen nicht nur Bestellungen des iPad WiFi, sondern auch des iPad 3G.

Die zweite Neuigkeit haben wir ebenfalls bei 9to5Mac gefunden: Für Aperture ist ein neues Update (V. 3.0.2) erschienen, das iPad-Unterstützung mit sich bringt.
Der genaue Wortlaut in der Liste der Neuerungen lautet “Enables support for importing photos from iPad to the Aperture Library, as well as syncing of photos to iPad.”
Man könnte sich jetzt natürlich die Frage stellen, warum man Photos von einem Gerät ohne Kamera importieren sollte.
Wird der externen, kabelgebundenen Kamera (die man auch direkt an den Mac anschließen könnte) hier zu viel Bedeutung zugemessen, oder könnte doch mehr dahinter stecken?

Wie der AppleInsider berichtet, stellt ein neuer Vertrag zwischen Apple und Samsung 3 Millionen zusätzliche 9,7-Zoll-Displays sicher. Samsung ist damit, nach LG, der zweitgrößte Displaylieferant für Apple.
Der Vertrag mit LG wurde indes aufgestockt und beinhaltet jetzt 10 Millionen Displays. Damit kommt Apple auf 13 Millionen Displays im Wert von knapp über 1 Milliarde Dollar.

Weitere Themen: Update, iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz