Posterino 2.0: Screenshot-Vorschau und privater Beta-Test

Florian Matthey

Der Entwickler Zykloid Software bietet einen Ausblick auf die Version 2.0 seiner Mac-Software Posterino. Die Anwendung hilft dabei, ansprechende Poster, Postkarten oder Bildausschnitte für Bilderrahmen zu erstellen, damit Fotos nicht nur auf der Festplatte oder in Online-Galerien verschwinden.

Die Version 2.0 bringt eine verbesserte Benutzeroberfläche sowie einige neue Features: So können Benutzer ihre Bilder auf verschiedene Weise anordnen und leichter die Zahl der erfassten Bilder ändern und einen Rahmen auswählen. Außerdem bietet das Updates neue Templates, Bild-Filter lassen sich leichter anpassen.

Darüber hinaus arbeiten die Entwickler an einer verbesserten Kompatibilität zu den aktuellen Versionen von iPhoto, Aperture und Lightroom sowie einer Anbindung an Flickr. Dort zeigt der Entwickler auch erste Screenshots der neuen Version. Interessierte können sich schon jetzt für einen Beta-Test anmelden. Die aktuelle Version 1.6.3 kostet 24,95 US-Dollar (circa 19,65 Euro).

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz