Nintendo DSi - Erstes Spiel, welches die Motion Sensor Kamera unterstützt

Leserbeitrag
4

Rittai Kakushi e Attakoreda. So nennt sich der erste Titel für den DSi, der die Sensor-Control der eingebauten Nintendo DSi Kamera nutzt. Der Titel erscheint am 3. März 2010 in Japan auf DSi Ware und der Download wird 500 Points kosten. Die Aufgabe im Spiel ist es, mittels Perspektivenänderung Buchstaben zu erkennen, die dann zu Wörtern zusammengebaut werden. Die Perspektive ändert man hierbei durch entsprechendes Bewegen des DSi, was einen äußerst beeindruckenden 3D-Effekt entstehen lässt. Wann der Titel jedoch ausserhalb Japans auf den Markt bzw. zum Download angeboten werden soll, ist leider noch nicht bekannt.

Weitere Themen: Kamera, Nintendo

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz