Sony - Patentierung neuer Motion-Control-Technik

Leserbeitrag
7

Nach dem Sony den neuen Controler für das Playstation Eye auf der E3 vorgestellt hat, gibt es noch weitere Dinge die für den Motion Control patentiert wurden. Jetzt lassen sich nämlich auch normale Gegenstände vom Alltag, mit dem Spiel in Verbindung bringen.

Unter anderem gibt es folgende Gegenstände, die sich dann auf den Bildschirm sehen lassen: Kaffeebecher, Gläser, Bücher und Flaschen. Anscheinend soll es bis zum Zeitpunkt des Release des Controlers möglich sein, alle Sachen zu erfassen und ins Spiel einzubauen.

Der neue PlayStaion 3 -Motion Controler wird voraussichtlich erst im Frühling 2010 erscheinen. Wir können also noch auf weitere Details gespannt sein.

Weitere Themen: Sony

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz