Ubisoft Motion Pictures - Publisher startet Filmunternehmen

Jan

Durch schier endlose Zwischensequenzen ist manches Game schon fast mehr Film als Spiel und Ubisoft geht jetzt einen Schritt weiter. Mit dem neuen Firmenzweig Ubisoft Motion Pictures steigen die Franzosen direkt ins Filmgeschäft ein.

Ubisoft Motion Pictures - Publisher startet Filmunternehmen

Wie Variety berichtet, hat der Publisher Ubisoft mit Ubisoft Motion Pictures einen neuen Firmenzweig ins Leben gerufen, der sich auf die filmische Umsetzung erfolgreicher Ubisoft-Marken für Kino und Fernsehen konzentrieren soll. Ubisoft hat in der Vergangenheit immer wieder betont, dass die Firma nicht nur Spiele, sondern Marken schaffen möchte. Der Schritt zum eigenen Filmunternehmen ist von daher nur konsequent. Ein erster Schritt in diese Richtung war auch schon der Kurzfilm Assassin’s Creed Lineage.

Bisher sind keine Filme angekündigt, aber größere Projekte zu Assassin’s Creed oder Splinter Cell sind nicht abwegig. Auch ein weiterer Film zu Prince of Persia wäre möglich, dieses Mal dann sogar aus dein eigenen Haus.

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz