Der Download der AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware sorgt dafür, dass alle bekannten Sicherheitsbedrohungen blockiert werden. Außerdem bringt er Neuerungen und Qualitätsverbesserungen mit sich.

Auf der Folgeseite könnt Ihr die aktuellste Version der AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware in verschiedenen Versionen bekommen. Neben der englischen Firmware gibt es hier auch Versionen für Deutschland und eine deutsche Firmware für Österreich und die Schweiz.

Fritzbox

Die Firmware wird in einer einzelnen Datei geliefert, die eine Bezeichnung wie FRITZ.Box_Fon_WLAN_7170.29.04.88.image haben kann. Diese Datei muss man über die Benutzerschnittstelle in den Router einspielen, die man über seinen Internetbrowser erreicht.

AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware aktualisieren

  • Zuerst muss die Datei mit einer Bezeichnung wie fritz.box_fon_wlan_7050.14.04.33.image auf der Festplatte gespeichert werden.
  • Danach startet man die Benutzeroberfläche im Browser entweder über die Adresse fritz.box oder die IP 192.168.178.1.
  • Nun den Menüpunkt System oder Systemeinstellungen anklicken.
  • Anschließend auf Firmware-Update oder aber Anlagensoftware aktualisieren klicken.
  • In das Eingabefeld gibt man entweder den kompletten Dateipfad zur gerade heruntergeladenen Imagedatei ein, oder nutzt den Button Durchsuchen. Die richtige Datei ist an der Endung .image zu erkennen, die auch in der Windows-Standardeinstellung angezeigt wird.

Nach dem Update wird die AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 neu gestartet und verfügt danach über die neuen Optionen. Das letzte Update hat z.B. den Zugriff auf die Fritz!Box von außen blockiert und die Sicherheit erhöht. Einfach die Infodatei lesen und dann mal ausprobieren, was es evtl. Neues gibt.

Alle Artikel zu AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Firmware

  • PPPoe-Fehler: Zeitüberschreitung – Lösungen und Hilfen

    PPPoe-Fehler: Zeitüberschreitung – Lösungen und Hilfen

    In der Regel lässt sich das Internet zu Hause schnell und einfach einrichten. Ärgerlich ist es, wenn die Verbindung nicht hergestellt werden kann und der Fehler nur in einer kryptischen Meldung dargestellt wird. So klagt der eine oder andere Fritz!Box-Nutzer über die Fehlermeldung „PPPoe-Fehler: Zeitüberschreitung“. Tritt der Fehler auf, kann keine Verbindung zum Internet hergestellt werden.
    Martin Maciej
  • FRITZ!App Fon: Festnetz mit dem Smartphone nutzen - So geht's

    FRITZ!App Fon: Festnetz mit dem Smartphone nutzen - So geht's

    Smartphones regieren den Telefonmarkt und mit Flatrates und Co wird das Festnetztelefon zu Hause immer unwichtiger. Trotzdem kriegt man bei den meisten Internet-Providern auch weiterhin oft mehrere Festnetznummern zu seinem Internetvertrag dazu. Wenn man diese nutzen möchte, muss man sich jedoch nicht extra ein Festnetztelefon kaufen. Besitzer einer FRITZ!Box können dank der FRITZ!App Fon ganz einfach mit ihrem Smartphone...
    Thomas Kolkmann
  • FritzBox: Kindersicherung aktivieren und einrichten

    FritzBox: Kindersicherung aktivieren und einrichten

    Wer seine Kleinen bei deren Onlinebesuch vor den nackten und blutigen Gefahren des Internets schützen will, hat in der FritzBox die Möglichkeit, eine Kindersicherung zu aktivieren. So wird keine zusätzliche Kindersicherung am PC benötigt, wenn ihr den Zugriff zu bestimmten Webseiten und Inhalten im Internet sperren wollt.
    Martin Maciej
* gesponsorter Link