BBQScreen: Android-Screen live mit PC teilen (Root)

Eine interessante App mit viel Potential hat ihren Weg in den Play Store gefunden: BBQScreen ist eine Root-App, die es ermöglicht, den Bildschirm des Smartphones oder Tablets in Echtzeit auf dem PC zu betrachten.

Das Aufsetzen von BBQScreen ist denkbar einfach: den Desktopclient (Windows, Linux, Mac) auf der Homepage herunterladen und installieren, dann die Android-App auf dem Gerät mit Android 4.x starten und im Desktop-Programm die zugehörige IP-Adresse angeben. Laut Entwickler soll mit dem Nexus 4 eine Übertragungsrate von 25 Bildern pro Sekunde und damit eine flüssige Übertragung des Bildschirminhalts möglich sein.

Die Verbindung zwischen Android-Gerät und PC kann wahlweise über WLAN, USB-Tethering oder Bluetooth hergestellt werden, wobei Bluetooth aufgrund der geringen Übertragungsrate nicht empfohlen wird.

Für einen Preis von 1,99€ lässt sich die App, die sich momentan noch in Version 0.1 befindet, im Play Store erwerben.

Ich habe mir die App selbst gekauft und angetestet, da die Erfahrungen der Nutzer sehr durchwachsen ausfallen. Mir war es nicht möglich, die App zusammen mit meinem Nexus 4 zum Laufen zu bekommen, weder unter Windows, noch unter Linux. Mit dem Nexus 7 hat es zwar funktioniert, jedoch betrug die Bildrate nur 6-7 FPS, was nicht der versprochenen Geschwindigkeit entspricht. Andere Benutzer wiederum berichten, dass sie ihren Bildschirm vom Nexus 7 aus nicht teilen konnten, während der Entwickler angibt, dass das Nexus 4 funktioniere.

Man sollte bedenken, dass es sich hierbei um eine App in Version 0.1 handelt, die mit zahlreichen Problemen zu kämpfen hat, aber auf jeden Fall mit einem interessanten Konzept und einem fähigen Entwickler punkten kann. Dieser ist Teil des CyanogenMod-Teams und wird sich, da bin ich zuversichtlich, der Probleme der Nutzer bald annehmen. Außerdem ist in Zukunft geplant, die Interaktion mit dem Android-Gerät über den Desktop-Client zu ermöglichen.

Wer ein Android-Gerät mit Android 4.x und Root-Zugriff besitzt und 1,99€ übrig hat, findet die App hier im Play Store. Am besten installiert man vor dem Kauf den Desktop-Client, sodass bei Nichtfunktionieren der App mit dem eigenen Gerät der Kauf innerhalb von 15 Minuten wieder annuliert werden kann.

Quelle: Android Police

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!
von
Weitere Artikel zu BBQScreen: Android-Screen live mit PC teilen (Root)
  1. Android und Root: Anleitungen, Tipps und Tricks

    Martin Malischek
    Android und Root: Anleitungen, Tipps und Tricks

    Android und Root — das ist für manche das Salz in der Suppe. Doch warum und wie rootet man sein Android-Gerät und welche Risiken sowie Vorteile sind mit dem Systemzugriff überhaupt verbunden? Antworten auf diese und mehr mögliche Fragen sind in diesem Artikel...

GIGA Marktplatz