BOINC

BOINC ermöglicht das Arbeiten mit mehreren wissenschaftlichen Projekten.

BOINC ist die Abkürzung für “Berkeley Open Infrastructure for Network Computing“, was wiederum das „verteilte Rechnen“ bezeichnet. Hierbei wird Rechenleistung verschiedener PCs gesammelt und für rechenintensive Aufgaben genutzt. Der BOINC Download eignet sich vor allem für die Unterstützung wissenschaftlicher Projekte.

BOINC: Download der Software für verteiltes Rechnen

BOINC ist ein Programm, mit dem der User nach dem Download des Tools ungenutzte Rechenleistung seines Computers wissenschaftlichen Projekten wie SETI@home, ClimatePrediction.net, Rosetta@home, World Community Grid und vielen weiteren Projekten zur Verfügung stellen kann. Die nicht genutzte Leistung wird zu einem Super-Rechner gebündelt.

Nach der Einrichtung von BOINC kann an so vielen Projekten teilgenommen werden, wie gewünscht. Nach der Auswahl des gewünschten Projekts lädt BOINC selbständig die benötigten Daten nach. Dank der Nutzung von brachliegender Rechenleistung können Wissenschaftler Projekte und Analysen effektiver und schneller durchführen.

Beispiele für BOINC Projekte:

  • Asteroids@home: Analyse von Asteroiden
  • ATLAS@home: Protonenkollisionen untersuchen
  • Einstein@home: Analyse von Gravitationswellen
  • FightNeglectedDiseases@home: Medikamentenentwicklung
  • Milkyay@home: Analyse der Milchstraße
  • NFS@home: Faktorisierung großer natürlicher Zahlen
  • Quake Catcher Network: Erdbebenkunde
  • Rosetta@home: Entwicklung von Proteinen im Kampf gegen HIV, Malaria, Krebs, Alzheimer und mehr
  • SETI@home

Durch BOINC werden lediglich wissenschaftliche Daten übertragen. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt. Es erfolgt kein Zugriff auf private Inhalte auf der Festplatte.

BOINC herunterladen und wissenschaftlichen Projekten helfen

Um wissenschaftlichen Projekten zu helfen, indem ungenutzte Rechenleistung zur Verfügung gestellt wird, registriert euch nach dem Download für das gewünschte Projekt. Das Tool verwendet nur frei verfügbare Rechenpower des PCs und behindert die Arbeit am Computer zu keinem Zeitpunkt. Der Rechner muss für die Bereitstellung der Analysen nicht dauerhaft angeschaltet, bzw. online sein. Nachteil bei der Bereitstellung der Rechenkapazitäten ist lediglich der erhöhte Stromverbrauch des Computers bei eigener Nichtnutzung. Auf der Webseite von Seti-Germany findet ihr weitere Informationen zur Nutzung der BOINC Software.

Bildergalerie BOINC

Der BOINC Download steht auch als kostenlose App für Android bereit. Bei der mobilen Version werden Daten nur über das WLAN und nicht über das mobile Datennetz übertragen, um ein etwaiges Datenvolumen innerhalb eines Mobilfunktarifs nicht zu belasten.

BOINC
Download @
Google Play
Entwickler:
Preis: Kostenlos

boinc-screenshot

 

 

von
BOINC Download auf deinem Blog verlinken!

BOINC downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
GIGA Marktplatz