BPM Counter

Download für Windows

Mit der Freeware BPM Counter fühlt man der Musik auf den Puls! Die Anwendung zählt bei MP3-, oder WAV-Dateien die Beats pro Minute.

Vor allem wenn es um Musik zum Tanzen geht gilt: Der Beat macht das Lied. Natürlich ist auch bei “ruhigeren” Musikgenres der Beat ein wichtiger Bestandteils jedes Lieds, da er die Geschwindigkeit eines Tracks vorgibt. Wie die Musiksammlung beat-technisch zusammenpasst, lässt sich anhand der BPM-Zahl (Beats Per Minute, also Schläge pro Minute) herausfinden.

Musiktheoretisch ausgedrückt: BPM ist die Anzahl der Zählzeiten oder betonten Beats pro Minute, Diese entsprechen in der Regel Viertelnoten, bei zusammengesetzten Takten werden üblicherweise drei Achtel als ein Beat zusammengefasst. Der BPM-Bereich liegt bei der populären Musik für Musikrichtungen wie HipHop oder Rap bei ca. 60-110 BPM pro Minute, für Techno im 130-155 BPM-Bereich.

Aber genug der Theorie, in der Praxis lässt sich mit Hilfe dieses kleinen Tools der nummerische BPM-Wert von Songs einfach analysieren. Das kostenlose BPM- Counter hat einen Detector im Gepäck, mit dem sich die Geschwindigkeit messen lässt. Das Verfahren lässt sich anwenden auf Dateien im WAV- und im MP3-Format. Dazu reicht es aus, den Ordner mit den Musikdateien in dem Programm zu öffnen. Wer möchte, kann die ermittelten BPM-Werte innerhalb der MP3-Dateien als ID3-Tags speichern.

von