Businessplan zur 3-Jahres-Planung

Download Ver. Version 2007 SR - für Windows

Um alle notwendigen Berechnungen für Ihre persönliche Firmengründung einfach zu erstellen, sollten Sie auf den Businessplan zur 3-Jahres-Planung Download zurückgreifen.

Ein Unternehmen zu gründen ist keine einfache Angelegenheit. Für den Weg zur Bank wird in jedem Fall ein Businessplan gefordert, der die voraussichtliche Geschäftsentwicklung für zumindest drei Jahre darstellen soll.

Um komplizierte Berechnungen einfach zu gestalten, lohnt sich der Businessplan zur 3-Jahres-Planung Download. Leicht verständliche Eingabemasken für die geplanten Umsätze, die notwendigen Investitionen und für verschiedenste Kosten erleichtern die Erstellung der Unterlagen ungemein. Allerdings setzt diese Freeware voraus, dass auf dem Rechner bereits Word bzw. Excel (jeweils ab Version 2000) installiert ist, da die Berechnungen auf entsprechende Programmprozesse zurückgreifen.

Ist ein aktuelles Officepaket installiert, können dank leistungsstarker Excel-Funktionen auf Basis Ihrer Eingabe automatisch Gewinn- und Verlustrechnungen für die kommenden drei Jahre erstellt werden – eine wichtige Argumentationsbasis wenn es darum geht notwendige Kredite für die eigene Firmengründung aufzunehmen. Eher zur eigenen Information gedacht, aber nicht minder wichtig, sind die, ebenfalls auf Knopfdruck verfügbaren, Finanzierungs- und Liquiditätspläne, die auch Ihre laufenden privaten Ausgaben berücksichtigen.

Der Businessplan zur 3-Jahres-Planung ist nicht nur als Freeware kostenlos verfügbar, sondern kann die Berechnungsergebnisse sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache darstellen. Damit hebt sich die Software deutlich gegenüber anderen Freewareprodukten ab und kann auch dann genutzt werden, wenn fremdsprachige Investoren angesprochen werden sollen.

Hat dir "Businessplan zur 3-Jahres-Planung" von GIGA SOFTWARE gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

von