CapSee

Sven Kaulfuss

Das kostenlose Programm CapSee von Threemagination ist ein kleines Utility, dass man sich so schon von Hause aus für Mac OS X gewünscht hätte. Es signalisiert dem Anwender, wenn er (versehentlich) die Caps-Lock-Taste (Feststelltaste) gedrückt hat, und vermeidet auf diese Weise ungewünschte Eingaben wie bspw.

Großbuchstaben. Im Gegensatz zur integrierten LED auf der Tastatur – die oft gerne übersehen wird – weißt CapSee den Nutzer direkt über eine typische Bildschirmeinblendung darauf hin, die man bspw. auch von der Lautstärke- oder Helligkeitsanzeige kennt. Somit gehören zukünftig die ungeliebten Tippfehler der Vergangenheit an. CapSee ist ein reines Programm, dass im Hintergrund läuft, sprich es benötigt zwangsweise einen Programmstart. Wer möchte, dass CapSee sofort nach jedem Neustart zur Verfügung steht, sollte daher die Software in den Startobjekten des aktiven Benutzers hinterlegen. Nach dem Start der Software erscheint in der Menüleiste ein Icon für CapSee, über dieses lässt sich das Programm beenden. Seit der aktuellen Version 1.2, ist es zudem möglich, dieses Icon dauerhaft auszublenden – sehr sinnvoll. Der 1,3 MB kleine, kostenlose Download der Freeware hilft zuverlässig die Caps-Lock-Key unter Kontrolle zu halten, verwunderlich, dass Apple selbst nicht auf die Idee kam.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz