CodedColor FotoStudio Pro

Das Bildbearbeitungsprogramm CodedColor FotoStudio Pro stellt eine gute Komplettlösung zur Organisation, Bearbeitung, Optimierung und Präsentation digitaler Bilder dar.

Die deutsche Shareware zeigt einmal mehr, dass es sich manchmal eben doch lohnt, etwas Geld für Software auszugeben. Für knapp 50 Euro bekommt man ein Allroundprogramm für seine Fotos, mit dem man nicht nur Ordnung in seine Sammlung bringen, sondern misslungene Bilder auch endlich retten kann. 30 Tage dürfen wir die Pro-Version testen. Danach können wir immer noch auf die kostenlose Basisversion umschalten, die immerhin noch mehr bietet, als viele andere Bildbetrrachter.

CodedColor FotoStudio Pro rettet Bilder

Rote Augen sind noch das geringste Problem digitaler Fotos. Dafür gibt es massenweise Tools mit Lösungen. Aber falsch belichtete Bilder sind für Laien z.B. nur schwer zu retten, wenn er nicht weiß bzw. versteht, was da eigentlich schiefgelaufen ist. Das und noch viel mehr kann CodedColor FotoStudio Pro automatisch oder benutzergeführt reparieren.

Die häufigsten Probleme, wie eben die roten Augen. Belichtungsfehler, aber auch ein fehlerhafter Weißabgleich, verwaschene oder verrauschte Bilder kann CodedColor FotoStudio Pro durchaus effektiv angehen. Interessant dabei ist, dass das Programm sowohl für Laien wie Profis gleichermaßen geeignet ist. Denn viele der Bildverbesserungen lassen sich zwar automatisch anwenden, aber wer selbst Hand anlegen will, wird hier mit leistungsstarken Werkzeugen unterstützt.

CodedColor FotoStudio Pro als Komplettpaket

Der Allrounder organisiert nebenbei gleich die ganze Bildersammlung, legt Alben an, kann ganze Ordnerstrukturen voller Bilder in einem Stapel bearbeiten und lässt uns die eigenen Meisterwerke mit Effekten verbessern. Mit CodedColor FotoStudio Pro können wir ein Fotobuch erstellen oder Bilder einscannen bzw. von Kameras gleich einlesen und verwalten. Eine Unmenge von Werkzeugen sorgt letztlich dafür, dass man alles rund um Fotos, Alben und Druck, selbst das Teilen übers Internet innerhalb dieses einen Programms erledigen kann.

Selbstverständlich beherrscht das Programm so ziemlich alle relevanten Dateiformate (inkl. Aller RAW-Formate) und kann die Ergebnisse in brauchbaren Formaten abspeichern. Dabei fällt besonders angenehm auf, dass auch dabei speziellere Anforderungen (wie etwa das Speichern von TIFF unkomprimiert im CYMK-Modus für den Druck) Unterstützung finden.

Wer nun wissen will, ob CodedColor FotoStudio Pro seine speziellen Anforderungen erfüllen kann, der sollte dem Programm einfach mal eine Chance geben. Denn wie gesagt: 30 Tage dürfen wir alles testen. Danach haben wir immer noch eine ebenfalls empfehlenswerte Basisversion.

zum Hersteller von

Weitere Themen: 1STEIN GmbH

CodedColor FotoStudio Pro Download auf deinem Blog verlinken!

CodedColor FotoStudio Pro downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
GIGA Marktplatz