Cryptex

Download Ver. 1.5.0.0 - für Windows - kostenlos

Cryptex ist ein Freewaretool, mit dem sich Dateien hochsicher verschlüsseln lassen. Dabei nutzt das Programm ein interessantes Konzept. Das portable Programm läuft auch vom USB-Stick!

Viele Verschlüsselungstools nehmen eine Datei, verschlüsseln sie und das war es dann. Cryptex geht einen anderen Weg. Hier werden wichtige Verschlüsselungsgrunddaten in einer verschlüsselten Datenbank abgelegt. Dann werden die Dateien in Fragmente zerschnitten, die einzeln verschlüsselt werden. Das und weitere Mechanismen sorgen dafür, dass Eure Daten sicher sind!

Das Cryptex-Prinzip

Aufgrund der verschlüsselten Daten kann niemand einen Ansatz finden, um Dateien wiederherzustellen und zu entschlüsseln, die mit Cryptex behandelt wurden. Neben der 256-Bit-Verschlüsselung sorgen noch Verwirrungsmechanismen dafür, die Wiederherstellung zusätzlich zu erschweren.

Die Dateien werden verschlüsselt. Dann teilt das Tool sie in Fragmente zufälliger Größe auf, die Zufallsnamen bekommen. Diese Einzelteile haben dann noch zufällig ausgewählte Zeitangaben und es ist nicht möglich, eine Beziehung oder Reihenfolge zwischen Ihnen herzustellen.

Will also jemand die mit Cryptex verschlüsselten Daten unberechtigt wiederherstellen, steht er gleich vor mehreren Problemen. Er kann von der Menge der Fragmente nicht auf die Anzahl der Originaldateien schließen. Die Datumsangaben und Namen helfen ihm hier auch nicht. Ohne Entschlüsselung weiß er also nicht, welche Dateiteile zueinander gehören. Und ohne das zu wissen, macht der Wiederherstellungsversuch keinen Sinn.

Cryptex speichert alle Grundlagen zu einer Verschlüsselung in einer Datenbankdatei. Die ist Ihrerseits verschlüsselt kann wiederum an einer beliebigen Stelle gelagert werden. Ohne diese Datei und das Verschlüsselungspasswort wird Cryptex die Fragmente nicht wieder in die Originale verwandeln können. Das Zusammenspiel all dieser Mechanismen sorgt für eine beispiellos hohe Sicherheit.

Cryptex Funktionen

Die Grundfunktionen von Cryptex liegen in der Verschlüsselung und Wiederherstellung von einzelnen Dateien oder ganzen Ordnerinhalten. Das Tool besteht aus einer einzigen Programmdatei, die auch von USB-Sticks betrieben werden kann. Und es ist auch nicht unsicher, auf diesem Stick die Datenbankdateien mit sich zu führen, in denen Cryptex die Verschlüsselungsangaben speichert. Sie sind nämlich ebenfalls verschlüsselt.

Das Hauptfenster besteht aus neun Buttons, von denen Ihr zumeist die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen nutzen werdet. Die anderen Buttons enthalten Datenbankfunktionen, die Einstellungen und zwei interessante Funktionen, mit denen Ihr den temporären Ordner von Windows bereinigen und Alle Dateien in einem Ordner gleichzeitig umbenennen könnt. Für die Datenbankverwaltung wird übrigens die kostenlose .Net-Erweiterung MS-Chart benötigt, die man beim ersten Start downloaden und installieren kann.

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Axxent AG