CrystalDiskMark

Download Ver. 5.2.1 - für Windows

CrystalDiskMark ist das derzeit beliebteste Programm, um die Schreib- und Lesegeschwindigkeit einer Festplatte oder USB-Sticks zu messen. Das Ergebnis ist ein Festplatten Benchmark, der zum Vergleich bei einem Festplattenkauf herangezogen werden kann.

Gemessen wird das Tempo beim Schreiben auf die Festplatte sowie beim Lesen der Daten. Dabei wendet CrystalDiskMark verschiedene Blockgrößen an und der Anwender kann selbst festlegen, wie oft der Test wiederholt wird, um aus dem Mittelwert einen repräsentativen Benchmark zu errechnen.

Windows schneller machen: Die besten Tools GIGA Bilderstrecke Windows schneller machen: Die besten Tools

CrystalDiskMark

CrystalDiskMark Download: Weiterverarbeitung von Ergebnissen und Eckdaten des Programms

Diese Ergebnisse lassen sich in ausführlichem Format auch in die Zwischenablage übernehmen, so dass wir den Benchmark für die spätere Verwendung speichern oder ihn auch per Mail versenden können.

Das Programm ist portabel und kann direkt von einem USB-Stick gestartet werden. Deutsch ist als Standardsprache voreingestellt, aber das Tool unterstützt noch viele andere Sprachen. Die Bedienung ist extrem einfach und deshalb sollte CrystalDiskMark in keiner Toolsammlung fehlen.

Zum Thema:

Vorteile
  • Aussagekräftiger Benchmark
  • Einfache Bedienung
Nachteile
  • Keine

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Hiyohiyo

Alle Artikel zu CrystalDiskMark
  1. Download-Wochenrückblick 41/2016: Die wichtigsten Updates und Neuzugänge

    Marvin Basse
    Download-Wochenrückblick 41/2016: Die wichtigsten Updates und Neuzugänge

    Um euch einen Überblick über die Neuerscheinungen und aktualisierten Programme in der Windows-Welt zu verschaffen, veröffentlichen wir einmal in der Woche die wichtigsten Updates und Neuerscheinungen. Diesmal an der Reihe ist die Kalenderwoche 41/2016.

  2. Festplatten Benchmark: Tools zum Testen der HDD testen

    Marco Kratzenberg 2
    Festplatten Benchmark: Tools zum Testen der HDD testen

    In älteren Systemen und oft auch in Notebooks kann eine Festplatte zur Bremse werden. Mit einem Festplatten-Benchmark lässt sich feststellen, ob sich der Rechner durch einen einfachen HDD-Austausch nicht beschleunigen lässt.