Die besten Custom-Rom Themes (Editor’s choice)

von

Eines der stärksten Argumente für die Nutzung einer Custom-Rom ist oftmals der integrierte Theme-Manager. Damit lässt sich der Stil des Android-Systems mehr an die eigenen Bedürfnisse und Wünsche anpassen. 

Die besten Custom-Rom Themes (Editor’s choice)

Im Folgenden möchte ich Euch mein “Best of der Android-Themes” präsentieren. Alle hier genannten Themes funktionieren mit Custom-Roms, die den von CyanogenMod portierten Theme-Chooser benutzen (CM, AOKP, PA, BAMF, uvm.).

MattedBlues

MattedBlues ist mein absolutes Lieblingstheme. Es ersetzt das ICS-Blau und Schwarz des Systems mit etwas matteren Blau- und Grautönen, sodass das System zusammen mit den schön gestalteten Toggles und Icons einfach nur edel aussieht.

Bildergalerie MattedBlues

Dowload MattedBlues (1,60 €)

Black Exodus

Black Exodus von Themer Nitroz ist eines der beliebtesten Android-Themes im Play Store. Zwischenzeitlich rangierte es weit oben in den Download-Charts und das zu Recht: Nach Anwendung des in mehrmonatiger Arbeit entstandenen Themes ist das Android-System komplett in Schwarz und Weiß gehalten. Besonders wird das Theme außerdem dadurch, dass es sich beim Themeing nicht nur auf das System beschränkt. Auch Apps wie der Play Store, Google Talk, die Twitter Clients Carbon und Falcon Pro, sowie einige weitere Apps erhalten dadurch neue Farben.

Bildergalerie Black Exodus

Zusätzlich zu der kostenlosen Version, die alle Features beinhaltet, existiert eine Donate-Version für 0,99€, die Updates zwei Tage früher bekommt.

Dowload Black Exodus (kostenlos)

SkyCore

SkyCore ist ein weiteres kostenloses Theme von Nitroz, dessen durchdachtes Design sich durch das gesamte System zieht.

Bildergalerie SkyCore

Dowload SkyCore (kostenlos)

Luxor

Das dritte Nitroz-Theme in der Runde ist Luxor. Dieses in Gold gehaltene Theme ist in Anlehnung an das Luxor-Hotel in Las Vegas entstanden und verleiht dem System einen wunderbar “grungigen” Look. Dazu ist es außerdem kostenlos.

Dowload Luxor (kostenlos)

Freehand CirclesMod

Freehand CirclesMod des dänischen Themers Hooolm ist ein komplett per Hand gezeichnetes Theme. Das verleiht ihm natürlich einen besonderen Charme und stellt eine gelungene Abwechslung zum ansonsten sehr klar und geradlinig gehaltenen Android-System dar. Das Theme selbst bringt bereits einige handgezeichnete Icons mit, aber natürlich bei weitem nicht genug, um alle installierten Apps abdecken zu können. Das Freehand-Theme gibt es zusätzlich auch in einer schwarz-weißen Version.

Bildergalerie Freehand CirclesMod

Freehand CirclesMod (1,19€)

Freehand CirclesMod – Schwarz-Weiß (1,19€)

LunarUi II (Beta)

Zu CyanogenMod 7 Zeiten war LunarUi eines der schönsten und beliebtesten Themes für Android. Mit LunarUi II will der Themer an den bisherigen Erfolg anknüpfen und das Theme auf die aktuelle Custom-Rom-Generation portieren. Und ich muss sagen, das Ziel ist nicht zu knapp gesteckt. Das Theme sieht einfach nur unglaublich gut aus und hat das Zeug, MattedBlues für mich abzulösen. Lediglich die Signal-Icons (WLAN, Mobilfunknetz) sind noch nicht richtig designed und schwer zu lesen. Hier versprach der Themer aber ein Update. Sobald dieses erscheint, werde ich sofort wechseln.

Bildergalerie Lunar Ui II

Lunar Ui II (Beta, kostenlos)

Popstyle

Popstyle gibt es in den Farben Rot und Blau. Es verleiht Eurem System einen edlen Look und besticht vor allem durch die Toogles in Metall-Optik und die vielen Details.

Bildergalerie Popstyle

Popstyle (blau, 1,69€)

Popstyle (rot, 1,69€)

Wer auf der Suche nach weiteren Themes ist, dem sei der “Mega Theme Chooser Thread” auf XDA mit über 600 Themes nahegelegt.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz