CyanogenMod 10.1: Inoffizielle Versionen für viele Samsung-Geräte veröffentlicht

Daniel Kuhn
12

Das CyanogenMod-Team programmiert derzeit unter Hochdruck an der Portierung von Android 4.2 für möglichst viele Geräte. Einen Zwischenstand liefert nun das TeamHacksung — mit inoffiziellen CM 10.1-Custom ROMs für Samsung Galaxy S2, Galaxy S3, Galaxy Note 2 sowie Galaxy Tab 2 in 7 und 10 Zoll.

CyanogenMod 10.1: Inoffizielle Versionen für viele Samsung-Geräte veröffentlicht

Auch wenn Samsung in Bezug auf Android-Updates im Vergleich zu manch anderem Hersteller verhältnismäßig schnell ist, wird das Android 4.2-Update selbst für die aktuellen Geräte noch eine Weile auf sich warten lassen. Wer sich so lange nicht mehr gedulden möchte, kann das eigene Gerät natürlich auch per Custom ROM schon jetzt auf den aktuellen Stand bringen: Die für Samsung-Geräte zuständige Abteilung im CyanogenMod-Team, das TeamHacksung, hat nun erste inoffizielle CM 10.1-Portierungen für einige aktuellere Samsung-Geräte veröffentlicht. Es handelt sich um inoffizielle Versionen, da diese zwar vom CM-Team stammen, aber noch nicht stabil genug für den Nightly-Status laufen.

In der Liste der unterstützten Geräte finden sich momentan folgende Geräte: Samsung Galaxy S3, Galaxy Note 2, das Galaxy Tab 2 in 7 und 10 Zoll und das SGS2 in den Versionen GT-i9100 und GT-i9100G. Probleme gibt es momentan vor Allem noch mit der Hardware-Beschleunigung und Project Butter sowie bei der Audio-Wiedergabe, der Kamera, TV-Out und dem FM Radio. Viele der Probleme werden durch die leider nach wie vor mangelhafte Versorgung mit Quellcode für die Exynos-Plattform seitens Samsung verursacht.

Aufgrund der genannten Mängel sind die ROMs nicht für den Alltagsgebrauch zu empfehlen und eher als Wasserstandsmeldung zur aktuellen Entwicklung zu sehen. Wer sie trotzdem installieren und ausprobieren möchte, findet im Google+-Posting von Daniel „Codeworkx“ Hillenbrand eine Liste mit Links zum jeweiligen Thread im XDA-Developers-Forum – bei uns findet ihr zudem Installationsanleitungen für das Samsung Galaxy S3.

Quelle: XDA-Developers [via Google+]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz