CyanogenMod 7: Alpha-Versionen für HTC Sensation und EVO 3D

Daniel Kuhn
4

Das CyanogenMod Team kümmert sich derzeit nicht nur um die Android-Portierung für das HP TouchPad, auch wenn das zuletzt fast so wirkte. Weitere Baustellen des Entwickler-Kollektivs sind die derzeitigen HTC-Flaggschiffe Sensation und EVO 3D. Für beide Geräte stehen jetzt für mutige Nutzer Alpha-Versionen der CyanogenMod 7 bereit.

CyanogenMod 7: Alpha-Versionen für HTC Sensation und EVO 3D

Fleißig sind sie, die CyanogenMod-Entwickler: Während ein Teil des Teams sich derzeit um das HP TouchPad kümmert, hat ein anderer Teil munter am Android-Code für die HTC-Smartphones Sensation und EVO 3D rumgeschraubt. Das Ergebnis wurde letzte Nacht der Öffentlichkeit präsentiert: Die ersten Alpha-Versionen der beliebten Custom ROM stehen zum Download bereit.

Während das HTC Sensation sich bereits über eine weitestgehend stabile Version mit einer überschaubaren Bug-Liste freuen darf, gibt es beim EVO 3D noch etwas mehr zu tun. Vor allem Aufnahme und Ausgabe von 3D-Material bereiten den Entwicklern noch Probleme.

Wer sein HTC-Smartphone bereits mit der offiziellen Lösung oder der Revolutionary-Methode von der Bootloader-Sperre befreit hat und das gleiche nun auch mit der Sense-Oberfläche tun möchte, kann sich in den XDA-Developers-Threads für das Sensation und das EVO 3D über den aktuellen Status der ROMs informieren und diese dort auch runterladen.

[via Google+]

Weitere Themen: HTC Sensation, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID