DashClock: Bald mit DayDream, besserem Wetterwidget, etc.

von

DashClock ist ohne Frage das beste Lockscreen-Widget für Android 4.2. Innerhalb von sechs Wochen haben sich mehrere hundertausend Nutzer das Widget von Google-Mitarbeiter Roman Nurik heruntergeladen. Zahlreiche Erweiterungen machen es perfekt für Lock- und Homescreen.

DashClock: Bald mit DayDream, besserem Wetterwidget, etc.

Jetzt gibt es Neuigkeiten seitens Nurik: In zukünftigen Updates wird das Widget DayDream-Unterstützung erhalten, die Übersetzungen werden verbessert und einige kleinere Problemchen ausgebügelt.

• Add more translations (there’s quite a backlog, thanks to all translation volunteers!)
• Fix bugs related to all-day events
• Fix date localization issues
• API improvements (v2)
• Improved weather using the Wunderground API (although I’m not at all sure how quota’s going to work)
• A Daydream

Anfangs habe ich DayDream (eine Art Bildschirmschoner für Android-Geräte mit 4.2.x) eigentlich nie benutzt, mittlerweile finde es aber eine coole Sache. Zusammen mit dem Nexus 7 ersetzt es mir die Uhr auf dem Schreibtisch. DayDream-Support für DashClock bietet da nochmal einen Mehrwert, indem man über Zeit, Wetter und Notifications informiert bleiben kann, ohne das Gerät extra entsperren zu müssen.

Auf seiner Google-Code-Seite veröffentlicht Nurik Beta-Builds von DashClock, für alle, die nicht warten wollen, bis die neuen Features ihren Weg in den Play Store finden. Dennoch könne es noch einige Wochen dauern, bis alle Updates implementiert sind, so Nurik.

Quelle: Android Police

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz