Endstation Direct X 10.1

Leserbeitrag
16

(mika) DirectX 8.0, 8.0a, 8.1 … 8.2 oder DirectX 9.0, 9.0a, 9.0b, 9.0c – Ihr wisst, worauf wir hinauswollen. Wen die ständigen Versionsupdates und der damit verbundene Download schon nervten, wird froh sein: damit ist ab Version 10.1 der Grafikschnittstelle Schluss!

Endstation Direct X 10.1

Das behauptet jedenfalls AMDs Develop Relations Manager Richard Huddy. Laut seinen Aussagen wird mit dem kommenden Service Pack 1 für Windows Vista keine Updateflut mehr über uns Zocker kommen. Danach beschäftigt sich Big M angeblich fleißig am Nachfolger DirectX 11.

Somit haben Grafikhersteller mehr Zeit, für gängige Hardware zu entwickeln und diese zu optimieren, anstatt immer neue Features einzubauen – und wir Gamer können uns über die gestiegene Halbwertszeit der aktuellen Grafikkarten freuen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz