Das Ende der Konsolen - DirectX-Erfinder Alex St. John über die aktuelle Konsolengeneration

Leserbeitrag
15

Der DirectX-Erfinder Alex St. John erwartet das Ende der Konsolen in naher Zukunft. So schreibt er wörtlich: ”Wenn ich mir die aktuellen Entwicklungen im Spielemarkt ansehe, dann komme ich zu dem Schluss, dass die herkömmliche Spielkonsole vor dem Aussterben steht.”
So stechen neue Konsolengenerationen mit ihrer genialen und realistischen Grafik ins Auge… Allerdings ist Grafik nicht ”unendlich” verbesserbar. St. John meint, dass der Markt genau diese Situation erreicht habe und so eine weitere Generation überflüssig wäre.
Weiter nennt er Aspekte wie Verluste (der gängigen Generation), der unnötige Schutz vor Raubkopien etc…

Nur Nintendos Wii sei Außnahme der Regel. Da Nintendo(im Gegensatz zu anderen Herstellern) auf ”innovatives” Gameplay und nicht auf die Grafik setze habe die Konsole genau den Nerv der Zeit getroffen.

Sein Fazit: In Zukunft führt kein Weg am PC vorbei…

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz