DirectX 11 - "Größter Fortschritt des Jahrzehnts!"

Leserbeitrag
28

Der Senior Vice President von AMD, Rick Bergman, nannte DirectX 11 von Microsoft den ”Größter Fortschritt des Jahrzehnts”. Bergman sagte gegenüber dem Inquirer dass man bis zur Einführung von DirectX 9 zurück gehen müsste, um einen vergleichbaren ”Wow Faktor” für Spiele- Entwickler und Programmiere zu finden.

Er sagte, dass es für AMD wichtig sei, der erste Anbieter von DirectX 11 Hardware zu sein, damit Spiele zuerst auf AMD- Hardware programmiert werden. Laut Bergmann lag AMD bei DirectX 10 hinter nVidia, doch diesmal sehe es so aus, als wenn AMD einen Vorsprung habe.

DirectX 11 wird nur auf Windows Vista und Windows 7 nutzbar sein – die passende Hardware wird natürlich vorrausgesetzt.

Weitere Themen: Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz